Donnerstag, 8. Juni 2017

Unsere Haut ist das Fenster zur Seele # 8 - Ampullen sind hochkarätige Beautyhelfer

Hallo Ihr Lieben,
die meisten von uns kennen das, ab den 40 Lebensjahr wird die Haut immer trockener und dünnhäutiger.. 
Das sind die Folgen der Menopause, Umweltbelastungen, Medikamente , aber auch die falsche Pflege kann schuld sein.
Die Behauptung, das eine trockene Haut schneller altert ist leider wahr, aber mit einer guten Hautpflege können wir den Alterungsprozess ein wenig aufhalten.
Keine Creme der Welt kann Falten verschwinden lassen, aber je älter wir werden, umso schöner ist es doch, sich selber zu pflegen und auch mal Komplimente zu hören, das Du viel jünger aussieht. Also ich freue mich dann und bin happy. 
Mein armer Sohn muss darunter leiden, wenn dann so eine Äußerung fällt, in welchen zarten Alter ich denn schwanger war. Okay, war schon früh bei mir, mit 20 Jahren, aber trotzdem sehe ich jünger als 50 .-)
Viele Cremes gibt es schon auf den Markt, die lassen Falten für ein paar Stunden verschwinden. Ich weiß ja nicht, wie es bei Euch so ist, aber die Cremes trocknen meine Haut noch mehr aus.
Ich verfüge jetzt auch nicht über das nötige Kleingeld, um mich regelmäßig botoxen zu lassen und ich habe schon oft darüber nachgedacht, ob ich es tun würde, wenn ich könnte.
Ich tendiere zu einem klaren Nein, denn wer schon öfters operiert worden ist und nicht die Gesündeste ist, setzt andere Prioritäten, als das ich mich mit Botoxspritzen quälen lasse.


Die Haut ab 40 freut sich über jede Intensivbehandlung, die sie kriegen kann !

Die Haut altert trotzdem, aber sie tut es gepflegt und das ist schon ein Riesenunterschied zu einer Haut, die nicht so viel Aufmerksamkeit bekommt.
Die Intensiv-Produkte für eine Haut gibt es in verschiedenen Konsistenzen und für jede Altersklasse ist was dabei.
Seren, Peelings, Masken, Essencen und die Ampullen.
Eine junge Haut möchte die Mitesser loswerden, die Haut über 30 braucht noch viel Feuchtigkeit und weniger Fett. Die Haut ab 40 braucht viel Feuchtigkeit und mehr Fett, als in den Jahrzehnten davor.

Heute stelle ich Euch die Ampullen näher vor und die gibt es auch für jeden Hauttyp und Altersklasse.
Zur Orientierung schaut doch mal auf Mein Beautyprofil, das Ihr einen Vergleich zu Eurer Haut bekommt.

Gekauft habe ich meine neuen Ampullen bei Aldi.  Ich bin neugierig, was die so können und werde darüber berichten.

BIOCURA  
Ampullen mit Kaviar für die reife Haut
Limentierte Editon bei Aldi ca. 6,00 €



Möchtet Ihr die LE von Biocura auch kennenlernen, dann müsst Ihr schnell zu Eurem Aldi, denn ich war heute Morgen um 10 Uhr da und da waren nur noch ein paar Produkte zu erhaschen. Im Sortiment sind die Ampullen, Serum, Tages-und Nachtpflege.
Billige Beautyprodukte haben nicht zwangsläufig eine schlechtere Qualität, als hochpreisige Beautypflege. Gerne nachzulesen bei Stiftung Warentest und anderen Magazinen.

Ampullen existieren schon lange in der Medizin und aus diesem Bereich ist wohl auch die Idee zur Verwendung in der Kosmetik gekommen.
Viele Hersteller von kosmetischen Präparaten bieten diese hochwertigen Inhaltsstoffe in den kleinen Glasbehältnissen an.
Die Ampullen ist mit das teuerste was der Beautymarkt zu bieten hat, abgesehen von den Botoxspritzen oder anderen Schönheits-OPs.
Die kleinen Fläschchen bestehen meistens aus Glas und enthalten genau die Wirkstoffmenge, die für eine Behandlung nötig ist. Die Textur reicht dann auch zusätzlich für den Hals und Dekolleté.
Zum Öffnen der Ampulle muss die Spitze abgebrochen werden. Oft liegt in der Packung dann noch ein Hilfswerkzeug dabei (ähnlich wie eine kleine Miniatur-Zange). Ich mache das immer mit einem Kleenextuch. Ich rate Euch auf jeden Fall, die Finger zu schützen, denn auch ich habe mich schon geratscht an den Splittern der Ampulle.
Die Ampulle kommt immer nach der Reinigung und Tonisierung auf die Gesichtshaut. Die Wirkstoffe sollten ein paar Minuten Zeit haben, in die Haut zu penetrieren, bevor Ihr Eure Tagescreme oder Nachtcreme auftragt. 
Mittlerweile kommen aus asiatischen Ländern viele neue Beauty-Tipp rübergeschwappt, die wir Deutschen auch gerne anwenden, denn wer träumt nicht von einer reinen,  porenlosen Haut, wie die asiatischen Frauen ?
Ein großes Thema ist dort das Layering der Beautyprodukte.
Das bedeutet nach der Ampullenanwendung folgt ein Serum und dann die Tagespflege, aber es geht auch noch aufwändiger. Julia von dem Naturkosmetik Blog  Beautyjagd erklärt Euch das Phänomen - Gesichtslayering- und gibt Euch ein paar Einblicke in die asiatische Beautywelt.

Zurück zu den Ampullen, die es für jeden Hautzustand zu kaufen gibt.

Die Altersklasse ab 40 Jahren profitiert am meisten von den Beautyampullen. 
Sie geben der Haut neue Frische. Das Gleichgewicht der Haut wird wieder hergestellt. Die Durchblutung wird gesteigert, der Tonus ( Spannkraft der Haut) und der Turgor (Wassergehalt der Haut), erhöhen sich und die Zellteilung wird angeregt. 
Diese Ampullen beinhalten als Wirkstoffe naturidentische Kollagen und Elastin, die regen den Stoffwechsel an. 
Unsere Kollagene und Elastin kann aber nicht durch Cremes ersetzt werden, sondern wirklich nur den Stoffwechsel anregen. In der Werbung hört sich das aber oft anders an ....
Weitere Inhaltstoffe in den Ampullen für die reife Haut sind pflanzliche Frischzellextrakte , die regen den Zellwachstum an und beschleunigen auch den Kollagenbildung.
Proteinkonzentrationen, auch aus pflanzlichen Organen gewonnenregen auch den Stoffwechsel an und die Durchblutung der Haut verbessert sich. Die Zellteilung und - Wachstum werden stimuliert, sehr wichtig für unsere reife Haut.
Saccharide beteiligen sich am Aufbau des Bindesgewebes und den elastischen Fasern und Heilungsprozesse der Haut werden beschleunigt.
Vitamine sind nicht nur gut in Obst und Gemüse, sondern auch in Cremeform und Ampullentexturen. Vitamin A (Retinol) und Vitamin E sind in Ampullen für die reife Haut enthalten.

Ampullen für die unreine Haut enthalten Wirkstoffe wie Kamille- und Azulen-Extrakte, Vitamine aus dem B-Komplex enthalten acht verschiedene Vitamine, die für unsere Gesundheit, Schönheit und Vitalität wichtig sind. Diese acht verschiedenen Vitamine, dienen zusammengefasst der Vorstufe Koenzyme. Das ist ein Überbegriff für verschiedene Moleküle und Molekülgruppen, die für die Funktion bestimmter Enzyme in unseren Körper wichtig sind.

Ampullen für die trockene Haut müssen in den gestörten Haushalt der Haut eingreifen. Die trockene Haut beruht auf eine gestörte Funktion der natürlichen Feuchthaltefaktoren  (natural moisturizing factors) der Hornschicht. Mangelndes Hautfett führt zu mangelnder Hautfeuchtigkeit ! Die Inhaltsstoffe der Ampulle für eine trockene Haut bestehen meist aus Hyaluronsäure (ein Gramm bindet bis zu 6 Liter Wasser im Körper), Kollagen-und Weizenkeimextrakte, Phytohormone und Vitamine.

Ich mache im Jahreszeitenwechsel jeweils eine Ampullenkur für meine trockene Haut, das füllt den Turgor auf (Wasserspeicher der Haut) und der Tonus (Spannkraft) der Haut wird erhöht.

Bei einer sensiblen und nervösen Haut ist eine Ampulle für die trockene Haut sehr empfehlenswert, denn eine trockene Haut ist auch meist sensibel (Couperose, schuppige Hautstellen). Sollte so eine Ampullenkur nicht ausreichen, dann bieten sich Ampullen an, die Azulen und Bisabol als Wirkstoffe an. Diese wirken beruhigend, reizlindern und die Haut wird weniger empfindlich.


Viele Ampullenkuren enthalten Wirkstoffe, die auch in tiefer legende Schichten der Epidermis vordringen kann. Eine Kosmetikerin hat da verschiedene Möglichkeiten.

Mit Hilfe des Gleichstrom eine Iontophorese durchzuführen. Das bedeutet, das der Strom durch zwei Elektroden (einmal die Kathode und Anode) wandert und die Haut ist der Leiter. Die Wirkstoffe der Ampulle dringen tiefer in die Haut ein.
Diese Behandlung darf nicht bei jeden Menschen durchgeführt werden, das klärt die Kosmetikerin einem Gespräch mit Euch.
Die Phonophorese befördert die Wirkstoffe der Ampulle per Ultraschall.
Hier klärt Euch die Kosmetikerin auch darüber auf, wann die Phonophorese nicht angewendet werden darf.
Auch eine einfache Massage lässt die Wirkstoffe tiefer eindringen.
Diese Massage könnt Ihr auch zu Hause machen, aber auch hier müßt Ihr einiges beachten, denn bei einer Massage müsst Ihr die Textur immer von der Gesichtsmitte nach außen streichen. In diesem Post zeige ich Euch die Streichbewegungen einer Massage. Bitte klicken:  Berufsbild Kosmetikerin .
Das kann ich alleine zu Hause machen, aber eine Kosmetikerin macht es natürlich noch viel entspannter und anspruchsvoller.
Eine Ampullenkur könnt Ihr auch unter einer Gesichtsmaske anwenden, durch die Wärme der Maske können die Wirkstoffe der Ampullen tiefer in die Haut eindringen.
Nicht vergessen zu erwähnen, eine Ampulle sollte gleich aufgebraucht werden, denn sonst ist die Textur mit Luft versetzt und nicht mehr frisch. Mittlerweile gibt es Beautylabels, die bieten wiederverschließbare Ampullen an, aber alle anderen Ampullen bitte gleich aufgebrauchen ! 

Der Post ist mal wieder länger geworden, als ich beabsichtigt habe, das wurde in der Schule immer bemängelt. "Ein guter Aufsatz Andrea, aber viel zu lang. Beschränke Dich auf das Wesentliche".
Für mich ist das hier alles wichtig und für Euch hoffentlich auch interessant :-)


Bitte klicken...

Mehr zu " Unsere Haut ist das Fenster zur Seele" und in den Labels


Liebe Grüße Andrea








Ich habe keine Vergütung für diesen Post bekommen und die Ampullen auf den Photos habe ich bezahlt.





Kommentare:

Liona hat gesagt…

Klingt super spannend! Hyaluronsäure nehme ich schon lange die von vitaminexpress.org/de/hyalon-ultra/, um meinen Hautunreinheiten vorzubeugen und habe da nur gute Ergebnisse mit erzielt. Werde also gern auch das Anti Aging Programm mit weiteren Ingredients ausprobieren. Danke fürs Vorstellen!

Liona

Andrea P. hat gesagt…

Danke Liona )
In Kürze stelle ich noch die weiteren Produkte aus dieser Serie vor.

Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend !

Liebe Grüße
Andrea

Empfohlener Beitrag

Dr. Pierre Ricaud aus Paris - Die neuen Produkte der Herbst -und Winter Saison

- Werbung- Hallo Ihr Lieben, ich liebe die Nagellacke von Dr. Pierre Ricaud aus Paris. Die letzten Jahre konnte ich Euch immer die ...