Sonntag, 12. Februar 2017

GUINOT Comfort Face Cream für die sensible Haut / PR - Sample

Hallo Ihr Lieben,

ich bin schon voll im Umzugs-Chaos, aber ein wenig Zeit zum bloggen muss sein.In den letzte Monat habe ich eine Gesichtscreme von Guinot aus Paris getestet und darüber möchte ich Euch berichten. In der Vergangenheit habe ich schon mehrere Produkte von Guinot verwendet und ich mag die Produkte sehr gerne.

GUINOT
Seit mehr als 40 Jahren hat es sich GUINOT zur Aufgabe gemacht , Frauen mit exklusiven und innovativen Methoden der Schönheitspflege noch schöner zu machen.Heutzutage setzt Guinot "den Maßstab" für Kosmetikinstitute.Guinot verfügt über eine weltweite Präsenz: 11.000 Institute weltweit in über 70 Ländern auf der ganzen Welt verteilt - einschließlich der 1.800 Kosmetikinstitute in Frankreich, die exklusive Guinot Behandlungsprotokolle verwenden und die von Kosmetikerinnen empfohlen Produkte anbietet.
Hier erfahrt Ihr noch mehr über GUINOT.

Creme Pur Confort LSF 15 für die sensible & trockene Haut
Preis: 50 ml ca. 50 Euro

                                                   

Hochwertiger Tiegel aus Glas



                                          

Hilft die Haut auf Grund der "Zellnährlösung" sich von innen heraus zu regenerieren und zu stärken.Beruhigt und desensibiliert dank der Wirkung von ätherischen Anti-Stress Ölen.- Ein Cocktail aus Wirkstoffen , der empfindliche Haut behaglich macht.- Bekämpft die schädlichen Auswirkungen der UVA- und UVB Strahlen ( LSF 15)- Schützt und spendet empfindlicher Haut Feuchtigkeit


Meine Erfahrung  mit der Tagespflege von Guinot

Die Tagespflege von Guinot ist besonders für die sensible und die trockene Haut geeignet. Ich trage die Pflege am Morgen nach der Tonisierung auf meinem Gesicht auf. DieTextur ist seidig weich und kann wunderbar in die Haut einmassiert werden
Ein Gefühl von Luxus auf der Haut, das schafft keine Creme aus der Drogerie. 
                             
         
Die Creme verwende ich jetzt seit ca. einen Monat und meine leichte Couperose ist fast verschwunden ! 
Die ätherische Öle beruhigen die Haut. Am Anfang war ich mir ein wenig unsicher, denn ätherische Öle können eine Haut auch reizen. Mit dieser Creme ist es das genaue Gegenteil. Die ätherischen Öle bestehen aus Zitrone, Lavendel und Kamilie. Diese Öle werden sanft in die Epidermis absorbiert und haben eine natürliche pflegende Wirkung. Die Haut wird mit der Creme nicht zugekleistert, aber gut genährt und sehr gepflegt.Die ätherischen Öle schenken wohltuende und entspannende Energie, die besonders für eine empfindliche Haut sehr wichtig sind.
Der Lichtschutzfilter 15 ist für diese Jahreszeit ausreichend, aber im Sommer brauche ich einen höheren LSF für meine helle und sensible Haut.
Die Creme hat einen leichten Cremeduft , der sich durch die Pflegeserie von Guinot bewährt hat.

Inhaltsstoffe

Water/Eau (Aqua), Homosalate, Ethylhexyl Methoxycinnamate, Caprylyl Methicone, Ethylhexyl Salicylate, Glycerin, Cetyl Alcohol, Phenylbenzimidazole Sulfonic Acid, Pentylene Glycol, Hydroxyethyl Acrylate/Sodium Acryloyldimethyl Taurate Copolymer, Pentaerythrityl Distearate, Triethanolamine, Polymethylsilsesquioxane, Sodium Stearoyl Glutamate, HDI/Trimethylol Hexyllactone Crosspolymer, Caprylic/Capric Triglyceride, C30-45 Alkyl Cetearyl Dimethicone Crosspolymer, Hydrogenated Lecithin, Palmitic Acid, Propylene Glycol, Bisabolol, Oxidized Corn Oil, Tocopheryl Acetate, Ethylhexylglycerin, Fragrance (Parfum), Xanthan Gum, Polysorbate 60, Sorbitan Isostearate, Betaine, Disodium EDTA, Laminaria Ochroleuca Extract, Pectin, Sucrose, Glyceryl Acrylate/Acrylic Acid Copolymer, Capryloyl Glycine, Sodium Hyaluronate

Die Beauty Produkte von Guinot sind Kabinettware und die bekommt Ihr in ausgewählten Kosmetik-Instituten und auch online in vielen Beauty-Shops.


Mein Fazit

Die Gesichtspflege von Guinot hält was sie verspricht. Meine sensible Haut wird toll gepflegt und die Rötungen sind nicht ganz verschwunden, aber deutlich verringert. Ich habe Euch ja Anfang Januar meine Beauty-Lieblinge von 2016 vorgestellt und ich werde diese Pflege von Guinot zu meinen Beauty -Lieblingen 2017 küren.

Vielen Dank an Frau Küper von Guinot für das kostenlos zur Verfügung gestellte Produkt !

Wie ist es bei Euch, kennt Ihr die Produkte von Guinot ?

Liebe Grüße
Andrea



Über Inhaltsstoffe in Pflegeprodukten

Ich liebe Naturkosmetik, wie auch High Tech- Kosmetik und habe überlegt, ob ich die Inhaltsstoffe der High Tech-Kosmetik in meinen Reviews nicht mehr erwähne, weil da natürlich auch die ungeliebten INCI oft genug zu finden sind. Meine Reviews sollen aber glaubwürdig und vollständig gepostet werden und die Inhaltsstoffe werden auch in Zukunft in meinen Artikeln erscheinen.
Jede Frau muss selber entscheiden, was sie Ihrer Haut zumuten möchte und ich stehe auf dem Standpunkt, das Silikone nicht zwangsläufig schlecht für unsere Haut sind. Bei den hormonellen Inhaltsstoffen sehe ich die Gefahr schon eher, das diese der Gesundheit schaden, aber auch da meine ich, das es die Menge macht und ich diese Hormone auch Jahre in meinen Körper speichern muss, um körperlichen Schaden anrichten zu können.
Ich glaube eher, das die Nikotinsucht meiner Eltern in den 70 igern Jahren (vollgequalmtes Auto mit Kind (ich) auf Rücksitz) meiner Gesundheit mehr geschadet haben, als irgendeine Creme auf meiner Haut !
Ich liebe Naturkosmetik aber auch High Tech-Kosmetik und werde in Zukunft auch Produkte auf meiner Haut verwenden, die so mancher überzeugter Naturkosmetik-Fan nicht nachvollziehen kann. 
Auf meinen Blog schreibe ich über meine Einstellung zu unterschiedlichen Themen und eure Kommentare gehören dazu, um einen geschriebenen Post von allen Seiten zu beleuchten.  . Ich bin auch Leserin von tollen Naturkosmetiks-Blogs und nehme viel davon mit und das soll ein Blog ja auch bewirken... über den eigenen Tellerrand hinausschauen...

*

Ich berichte in einem Review über meine Erfahrungen mit ausgewählten Beauty Produkten.
Jede Haut reagiert anders und ich kann wirklich nur von mir berichten, so das Ihr einen Anhaltspunkt bekommt, welche Pflege für Eure Haut geeignet sein kann.
Ihr macht dann Eure Erfahrungen, sowie ich meine Ergebnisse in diesem Post beschreibe. 
Ich zeige Euch einen Weg, die Hautgesundheit zu unterstützen und diese auch schöner aussehen zu lassen.

.



Kommentare:

Wir Testen hat gesagt…

Ich finde die Marke und das Produkt hören sich sehr interessant an. Mit Naturkosmetik komme ich häufig gar nicht so gut zurecht und daher verwende ich sowohl als auch.
Viele Grüße

Petra Drißen hat gesagt…

Die Marke kannte ich bisher noch gar nicht hört sich aber interessant, besonders da ich ja auch eine leichte Rosazea habe.
Liebe Grüße Petra

PS: Bevor du umziehst sollten wir noch ein Treffen ausmachen, ich würde mich freuen.

Andrea P. hat gesagt…

Hallo
danke für Eure Kommentare und Petra... Ich schreibe Dir die Tage mal , wegen ein Treffen :-)

Liebe Grüße
Andrea