Mittwoch, 1. Juni 2016

TANAMERA Exotische Spa- und Wellnessprodukte aus Asien / REVIEW

Hallo Ihr Lieben,
ich liebe es immer wieder neue pflegende und duftende Beauty Produkte zu verwenden. Die Tendenz zur Naturkosmetik wird auf meine Blog immer offensichtlicher und nimmt einen größeren Platz ein, als noch vor zwei Jahren.
Ich versuche Konventionelle-und Naturkosmetik miteinander zu verbinden, weil ich in beiden Bereichen meine Lieblinge habe es auch nicht so kontrovers betrachte.
Mein wachsendes Faible für Naturkosmetik liegt zum einen an der Wirkung der Produkte und ich liebe natürliche Düfte.

Heute stelle ich Euch die Naturseifen für Körper und Gesicht von Tanamera vor.



Über TANAMERA

Tanamera ist malaysisch und bedeutet " Rote Erde"
Ein passender Name für eine Palette von Pflegeprodukten aus natürlichen Rohstoffen, die auf dem fruchtbaren Boden in Malaysia gewachsen sind. Tanamera verbindet das traditionelle Wissen um wirkungsvolle Wellness-Anwendungen mit einer modernen Produktionstechnik, Wasser, Erde und Pflanzen sind die Grundlagen der 100 Prozent natürlichen Rezepturen. 
Die Unternehmensphilosophie zeugt von Respekt für Mensch und Umwelt. Die Produkte enthalten keine chemischen Farb-, Duftstoffe und Konservierungsmittel.
Alle Produkte sind natürlich ohne Tierversuche hergestellt und werden in einer umweltschonend und liebevoll gestalteten Verpackung geliefert.

Meine Seifen zum Testen 
100 % natürlich und vegan
Klärende Hibiskus- Körperseife Preis: 8,20€
Grüner Kaffee- Körperseife  Preis: 8,20 €
Braune Peeling-Körperseife Preis: 7,90 €


Tanamera hat ein großes Sortiment an :
Körper-Peelings und Masken
Exotische Badezusätze
Peelings und Gesichts-Masken
Körper- und Massageöle
Naturseifen

Die Webseite :  bio-naturkosmetikshop.

Ich habe von Tanamera drei verschiedene Seifen zugeschickt bekommen und da ich nicht alle auf einmal öffne, stelle ich Euch erst einmal die klärende Hisbiskus Körperseife vor.

Tanamera - Klärende Hisbiskus-Körperseife



Diese Seife hellt die Haut auf und gibt ihr einen strahlenden, leuchtenden Glanz. Ein hoher Anteil an bioaktiven Phytoextrakten ist kombiniert mit dem Hisbiskus-Extrakt. Das macht die Seife zu einer ausgezeichneten Wahl für Menschen mit matter und müder Haut. Besonders geeignet ist sie für die Partien unter den Achseln, an den Oberschenkeln oder für raue Ellenbogen. Mit leichten Peeling-Effekt.
Anwendung: Massieren Sie die Seife gleichmäßig in die Haut ein. Lassen Sie die Seife einige Minuten einziehen und waschen Sie dann den Körper mit klarem Wasser ab.
Quelltext: Tanamera

Die Natur-Seife riecht dezent blumig und schäumt nur leicht. Sie ist im Vergleich zu einer Industrie-Seife viel zarter in der Anwendung und überhaupt nicht austrocknend auf der Haut. 
Ich verwende die Seife am Morgen unter der Dusche , aber ich tue mich schwer damit, die Seife nach dem einmassieren auf der Haut ein paar Minuten einwirken zu lassen ( wie im Quelltext angegeben), da wird mir kalt unter der Dusche :-).
Ich massiere die Seife in meine Haut ein, abduschen und abtrocknen, fertig !
Den leichten Peeling-Effekt kann ich auf meiner Haut spüren, diese fühlt sich schön zart an. Vor allem an meinen Armen spüre ich den Unterschied zu einer konventionellen Pflege. Die Haut kann atmen und ist nicht mehr zugekleistert mit Silikonen und den anderen üblichen INCI, das spüre ich deutlich !
Ich verwende zur Zeit auch keine Bodylotion, denn die Seife macht meine Haut zart und eine Lotion ist überflüssig..
Ich entwickel mich langsam zu einer "Ökomausi" :-), die Haare und nun der Körper.

Inhaltsstoffe der Seife
Sodium palmate, Sodium palm kernelate, Aqua, Lavandula angustifolia (lavender) oil, Morus alba root extract, Prunus persica (peach) leaf extract, Sophora angustifolia root extract, Hibiscus sabdariffa flower extract, Morus alba bark extract, Cucumis sativus (cucumber) seed extract, Glycerin, Hibiscus sabdariffa Flower powder

Mein Fazit
Die Seife tut meiner Haut gut und beschränkt sich darauf, die Haut zu reinigen und zu regenerieren ( reicht ja auch :-).
Die Haut wird nicht belastet mit schädlichen Inhaltsstoffen und kann durch die Poren frei atmen. 
Die Natur-Seife hat ihren Preis, aber so ein Seifenstück reicht auch eine ganze Weile und ich tue meinen Körper und der Umwelt was Gutes...
Für mich ist die Natur-Seife ein Nachkaufprodukt und auch eine schöne Geschenkidee für alle Seifen "Liebhaber".

Lieben Dank an Frau Leitow vom Spavivent -Vertrieb, für die kostenlos zur Verfügung gestellten Produkte !

Im nächsten Post stelle ich Euch die Körper-Kaffee-Seife vor, auf die freue ich mich schon.
Seifen sind ja zur Zeit in der Beauty- Welt wieder angesagt .
Zum Duschen lieber ein Produkt was richtig schäumt oder mögt Ihr auch schöne und gut riechende Seifen, die auch dekorativ noch was hermachen ?

Liebe Grüße
Andrea





PR - SAMPLE





Kommentare:

Erica Sta hat gesagt…

Klingt interessant...
Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

Andrea P. hat gesagt…

Danke Heidrun :-)
Sonnige Grüße für das Wochenende zurück !

Liebe Grüße Andrea

Empfohlener Beitrag

Gute Gesichtspflege muss nicht teuer sein ! Die Biocura Kaviar Illumination- Serie im Test. / Werbung

- Werbung - Hallo Ihr Lieben, vor längerer Zeit schon angekündigt und jetzt ist es soweit. Ich stelle Euch meine Kaviarpflege von Al...