Sonntag, 17. Januar 2016

Dr.Pierre Ricaud Paris CC Serum Anti Rougeurs ( Rötungen) / REVIEW

Hallo Ihr Lieben,
aus Paris von Dr. Pierre Ricaud stelle ich Euch heute mein CC Serum Anti-Rötungen vor. Ich kenne Anti-Rötungen nur als deckende Creme, aber nicht wie ein Serum konzentriert und hatte ich Euch ja auch schon einige Produkte vorgestellt. 


CC Serum Anti-Rötungen
30 ml 15 €
hier erhältlich


Mindert sichtbare Hautrötungen
Diese Pflege hat eine Sofortwirkung und eine regulierende Langzeitwirkung. Das mit den besänftigenden Wirkstoff Allantoin angereicherte Serum macht die Haut sofort zart und elastistisch. Durch seine grünen Perlmuttpartikel und seine deckende Wirkung blendet es Rötungen sofort aus, diese werden zudem zukünftig vermindert.
Wie entstehen die Rötungen ?
Die Hautnerven erweitern die Blutgefäße, wodurch diffuse Hautrötungen, so genannte "Flushes" im Gesicht entstehen. Das kann in jedem Alter und bei jedem Hauttyp passieren, aber am empfindlichsten reagiert die feine, helle oder trockene Haut. Dank der grünen Perlmuttpartikel und der deckenden Wirkung werden Rötungen sofort ausgeblendet.
In diesem Serum sind folgende Wirkstoffe enthalten die Rötungen verhindern.
- Der Wirkstoff Allantoin macht die Haut zart, elastisch und blendet Rötungen    aus.
- Der Wirkstoff Modukine reguliert Hautreaktionen.
- Scharfbockskraut ist ein Aktivwirkstoff für die Mikro-Zirkulation. 
Quelltext: Dr. Pierre Ricaud




Meine Erfahrung mit dem Produkt
Ich trage das Serum am Morgen und weil es ein pflegendes Serum ist, auch am Abend auf, nach der Gesichtsreinigung auf die betroffenden Rötungen. 
Die Textur ist grün mit glänzenden Schimmer (Perlmuttpartikel), die grüne Farbe ist die Komplementärfarbe zu Rot und neutralisiert zuverlässig.



Die Konsistenz ist leicht weich und zart und sie lässt sich leicht auf die betroffenen Stellen auftragen. 
Die Rötungen sind nicht mehr zu sehen und nach einer kurzen Einwirkzeit trage ich meine Gesichtscreme über das Serum auf.
Ein Duft ist nicht vorhanden und für solche problematischen sensible Flächen im Gesicht auch nicht angebracht, da solltet Ihr auf Reizstoffe verzichten und dazu gehören auch parfümierte Cremes.
Weitere Reizstoffe für Couperose sind Kaffee, Tee, Nikotin und Cremes mit Parabene, Silikone ect.


Mein Fazit

Die Konsistenz der Textur finde ich sehr angenehm, sie ist weicher, als andere Anti-Rötungen Cremes, die ich so kenne. Da macht sich das Serum schon positiv bemerkbar, es ist keine Creme Konsistenz und von daher leichter auf der Haut zu tragen, vor allem wenn noch die Gesichtscreme und Foundation folgen...

Das bedeutet eine hochintensive Pflege für meine leichte Couperose.

Für mich ist es ein Nachkaufprodukt.




Vielen Dank an Maja für das kostenlos zur Verfügung gestellte Produkt !

Sind noch mehr Couperose- Geplagte unter Euch und kennt Ihr schon dieses Serum ?

Liebe Grüße
Andrea



PR - SAMPLE

Das Produkt wird von mir verwendet und getestet, das Ergebnis spiegelt meine eigene Meinung über das Produkt wieder.
















Keine Kommentare:

Empfohlener Beitrag

Aldi: Die Biocura Kaviarlinie im Test und kann Luxuspflege aus dem billigeren Preissegment was bewirken ? / PR-SAMPLE

Hallo Ihr Lieben, ich mache den Langzeittest mit der bekannten Pflegemarke Biocura von  Aldi. Was will ich damit erreichen ? Ganz einfach...