Montag, 9. November 2015

Trockene raue Hände ? Mir hilft folgendes...

Hallo Ihr Lieben,
heute ein kleiner Tipp von mir, gegen trockene Hände. Vor ein paar Tagen habe ich Euch eins meiner Gesichtsöle vorgestellt, hier klick.
Meine Hände sind im Jahreszeitenwechsel super trocken und die Nagelhaut leidet extrem, bei mir auch durch Tabletteneinahmen verstärkt.
Ich habe Unmengen von Handcremes verwendet, in den Preiskategorien billig bis teuer, aber die Wirkung war oft nur kurzfristig, oder überhaupt nicht vorhanden
Zur Zeit verwende ich am Abend für meine Hände das Arganöl von Primavera und ich kann Euch schreiben, das die Haut sich sehr gut regeneriert.
Ich weiß nicht, wie Ihr ein Gesichtsöl verwendet und ob Ihr nach der Anwendung Eure Hände wäscht, um eine Handcreme aufzutragen, aber sollte es so sein, dann lasst die Handcreme mal weg. 
Nimmt 1-2 Tropfen mehr von Euren Öl und massiert es auf Eure Handrücken ein.
Natürlich ist es auch eine Preisfrage, das teure Gesichtsöl auch für die Hände zu verwenden, aber es ist nur für die kalte Jahreszeit und das nehme ich in Kauf, wenn die Hände nicht mehr so spannen und unansehnlich sind.
Ihr könnt auch das gute Olivenöl aus der Küche verwenden, das hat bestimmt die gleiche Wirkung, oder ein Gesichtsöl von alverde, das werde ich mir auch bald kaufen. Ich weiß nicht, ob die Wirkung so gut ist, wie bei dem Arganöl, weil das Öl bekannt ist für seine intensiven Pflegeeigenschaften. Es beinhaltet eine reichhaltige Quelle an Vitamin E, Tocopherole ( Antioxidantien) und noch weitere tolle INCI.
Für die Nagelhaut gibt es Nagelöle, damit könnt Ihr auch die Hände mit versorgen, aber ich habe die Erfahrung gemacht, das Öl muss pflanzliche Inhaltsstoffe beinhalten, um richtig zu in die Haut penetrieren zu können.
Die Haut der Hände haben die Lipidschicht, deren Fette auch in pflanzlichen Ölen vorhanden sind und so tiefer in Haut eindringen können.
Tagsüber verwende ich eine Handcreme, aber die abendliche Ölkur der Hände zeigt auch am nächsten Tag Wirkung.


Tolle Infos über das kostbare Arganöl könnt Ihr bei Arganöl. Info nachlesen.  

             

Für die Hände gibt es nur Waschöle, aber keine Pflegeöle, oder kennt Ihr welche?

Liebe Grüße
Andrea


Kurze Anmerkung: Das Produkt kommt von meinen privaten Pflegeutensilien.

1 Kommentar:

Sabine Gimm hat gesagt…

Das ist ein guter Tipp liebe Andrea. Werde ich mir mal merken.

LG Sabine