Montag, 19. Oktober 2015

KERALOCK CARE : Innovative Haarpflege mit salzfreien Formeln / REVIEW

Hallo Ihr Lieben,
heute stelle ich Euch die Marke Keralock vor ! 
Keralock steht für modernen Haarpflegebedarf, auch zukunfts-
weisende Produkte, wie vollkommen neuartige Haarfarb-Entferner kommen aus dem Hause Keralock.
Die Haare sind als Symbol für Attraktivität, Gesundheit und Jugend beeinflussen sie unser Aussehen in hohen Maße und sie sind wichtiger Bestandteile unseres gepflegten Äußeren.
Als einer der wenigen Hersteller bietet KERALOCK mit den Care Shampoos eine milde Haarpflege, die glänzlich auf Sulfate verzichtet und damit das Haar vor Wasserverlust schützt. So behält es seinen natürlichen Glanz und bleibt vital.
Ich versuche "Bad Hair Days " zu vermeiden und das klappt auch ganz gut, aber nur mit den richtigen Haarschnitt und der richtigen Haarpflege !
Mal schauen, wie die Produkte mit meinen feinen Haaren harmonieren !

Getestet habe ich KERALOCK brilliant reflex Farbschutzshampoo ,
KERALOCK Night Life Color Trockenshampoo und das KERALOCK brilliant reflex Farbschutzshampoo.



KERALOCK  CARE  Shampoo - Serie 
Preis: je 200 ml / 3,45 

Sulfate sind in vielen Shampoos oftmals die Hauptbestandteile, dabei handelt es sich um Salz der Schwefelsäure. Als Tenside gelten sie als waschaktive Substanzen und verleihen dem Shampoo seine schäumenden Eigenschaften, die viele Anwender als besonders angenehm empfinden. 
Was die meisten nicht wissen: Salz zerstört die Osmose ( Flüssigkeitsaustausch) von Zellen und bewirkt durch seinem osmotische Wirksamkeit einen Wasserverlust im Haar. 
Es rauht das Haar auf, greift die Haarstruktur an, reizt und trocknet die Kopfhaut aus und beeinträchtigt damit ihre Schutzfunktion.
Das Haar erscheint glanzlos und matt. 
Auch Salz steht im Verdacht, eine allergieauslösende und hautreizende Wirkung zu haben, weshalb gerade empfindliche Menschen mit Juckreiz und Ausschlag reagieren können.
Quelltext: KERALOCK
Meine Erfahrung mit dem Shampoo
Mit der salzfreien Formel von Keralock wird der Wasserverlust im Haar minimiert und die Feuchtigkeit bleibt erhalten.
Ich habe das Farbschutz-Shampoo gewählt, es reduziert das Auswaschen der Farbpigmente durch gezielte Strukturpflege mit Mandelprotein und feuchtigkeitsspendendem Provitamin B5 ( Panthenol).
Das Shampoo schäumt nur leicht, das ist am Anfang ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber nach paar Haarwäschen kein Thema mehr.
Mit den praktischen Schaumspender kann ich das Textur genau dosieren.


                                                  



Ich massiere das Shampoo in die Kopfhaut ein lasse es zwei Minute einwirken, dann die Haare ordentlich auswaschen .
Der Duft erinnert an ein hochwertiges Pflegeprodukt aus dem Friseursalon..
Die Haare sind werden gepflegt, wie bei den Shampoos die Schaumberge auf den Kopf verursachen. Ich habe auch das Gefühl, das die Haare nicht so überpflegt sind, sie sind leichter und haben ein wenig mehr Spannkraft.
Das Shampoo habe ich ein schon ein paar Wochen in Verwendung und meine Haare sind immer noch top gepflegt und die Farbe strahlt wie am ersten Tag.

Die Shampoos im Überblick:
Volumen-Shampoo
Tiefenreinigungs-Shampoo
Anti-Gelbstich- Shampoo
Anti-Schuppen Shamopp
Farbschutz-Shampoo


KERALOCK Night Life Color Trockenshampoo
Preis: 200 ml / 2,95 €

Mit den KERALOCK NIGHT LIFE COLOR TROCKENSHAMPOO hat KERALOCK eine neue Generation der Trockenhaarwäsche erschaffen: Die Produkte sind im Gegensatz zu herkömmlichen Trockenshampoos in 5 unterschiedlichen Farbnuancen erhältlich-hier ist für jeden die richtige Farbe dabei ! Die innovativen Trockenshampoos sind schnell und unkompliziert in der Anwendung, machen das Haar frisch und duftend, hinterlassen keine Weiß-Rückstände und spenden Textur, Griffigkeit und Fülle!
Quelltext: KERALOCK

Meine Erfahrung mit dem Trockenshampoo
Ich habe das Trockenshampoo in der Nuance Blond gewählt.
Meine Haare wasche ich täglich, sie sind sehr fein aber zahlreich auf meinen Kopf vorhanden.
Jeden zweiten Tag wollte ich statt der Haarwäsche am Morgen dieses Trockenspray verwenden, aber leider hat das nicht gut geklappt, die Dosierung war einfach zu stark und die Haare gleich klebrig.
Ich habe wirklich nur einmal kurz auf die Sprühvorrichtung gedrückt, aber es hat nicht funktioniert.  Meine Haare wurden erdückt von dem Strahl aus der Düse.
Auch meine Nase war nicht begeistert von diesen chemischen Duft.  
Für meine feinen Haare ist das Trockenspray leider nicht geeignet.
Die Keralock Night Life Color Trockenshampoos sind in den Nuancen erhältlich:
Blond, Rot, Mittelbraun, Dunkelbraun und Schwarz 

KERALOCK brilliant reflex Farbschutzshampoo
Preis: je Sachet 14 ml / 0,85 €

Das Keralock brilliant reflex Farbschutzshampoo einfach wie ein normales Shampoo portionieren und gleichmäßig im feuchten Haar verteilen.
Fünf Minuten einwirken lassen, ausspülen - und fertig ist das flexible Farb-Feeling ! Für ein frisches und sauberes Ergebnis. Keralock inspiration brilliant reflex ist in sechs verschiedenen Farbnuancen im Handel erhältlich.
Die Farbe hält bis zu drei Haarwäschen und kann für ein kraftvolleres Farbergebis für jede Haarwäsche verwendet werden oder die Einwirkzeit auf 20 Minuten verlängern.
Die brilliant reflex-Serie ist paraben- und ammoniakfrei und bietet zudem UV-Schutz. Kraftvolle Farbpigmente in den Rezepturen sorgen für optimale Ergebnisse.
Quelltext: KERALOCK
Meine Erfahrung zu dem Tönungsshampoo Platinblond
Leider kann ich dazu nicht viel schreiben, da meine blonden Haare nicht blonder werden können. Ich möchte mir die blonde Farbe rauswachsen lassen und habe schon einen dunklen Haaransatz. Vielleicht wird der noch übergangsweise ein wenig heller mit dem Tönungsshampoo ?
Nun gut, das Produkt habe ich wie ein normales Shampoo verwendet und fünf Minuten einwirken lassen. Bis zu 20 Minuten kann es auf den Haaren bleiben, aber wenn ich morgens dusche, ist das doch ein wenig zu lang. Am Abend würde ich mir die Arbeit mit den Haaren nur für eine Färbung machen, aber nicht für eine Tönung.
Die Textur ist farblich dunkellila und von der Textur flüssig, es hat mir auf Grund der Farbe doch einige Überwindung gekostet, es in die Haare zu massieren.
Die Haare ließen sich gut stylen und die Haare hatte ich schön :-), aber der Ansatz ist leider nicht aufgehellt.
Dazu muss ich sagen, das meine Haare am Ansatz in das Schwarze gehen und ich immer wieder erstaunt war, das sie eine Färbung in Blond so gut angenommen haben und ich nie blondieren musste, doch das Tönungsshampoo hat gegen meinen dunklen Haarton keine Chance.
Da müsste ich eine andere Tönung wählen, wenn die blonden Haare rausgewachsen sind. Vielleicht Mahagoni ?

Weitere Farbnuancen sind erhältlich: Kupergold, Mittelblond, Mahagoni,Schokobraun, Rotbraun, Schwarze Kirsche und Platinblond

Mein Fazit über die Produkte
Das Farbschutz-Shampoo pflegt die Haare, ohne zu belasten und das Haartragegefühl fällt beschwingter aus, als mit Produkten wo die INCI Deklaration ellenlang sind...
Das Shampoo ist ein Nachkauf Produkt, aber das Trockenshampoo ist für meine Haare nicht geeignet, das sehe ich eher bei dicken voluminösen Haaren.
Das brilliant reflex Farbschutzshampoo möchte ich gerne in der Nuance Mahagoni probieren.

Keralock ist eine gute Pflege-und Styling Marke für die Haare /Salonqualität und ein tolles Preis- Leistungsverhältnis !
Die Produkte sind erhältlich bei Amazon, in gut sortierten Drogerie- und Einzelhandel.
Der Online Shop von Keralock ist zur Zeit offline !

Vielen Dank an Frau Schweizer von concept & communication für die kostenlos zur Verfügung gestellten Produkte !

Kennt Ihr die Marke Keralock und welche Produkte könnt ihr von der Marke empfehlen ?

Liebe Grüße
Andrea



 PR - Sample


Der Artikel spiegelt meine eigene Meinung über die Produkte wieder !



Weitere Berichte über Keralock findet Ihr hier und hier  !






Kommentare:

M&M FASHION BITES hat gesagt…

Looks nice :)
BLOG M&MFASHIONBITES : http://mmfashionbites.blogspot.gr/
Maria V.

Tanja hat gesagt…

Hallo Andrea,

vielen Dank für deinen netten Kommentar - du hast aber auch tolle Produkte hier im Test:) Liebe Grüße und noch eine schöne Woche!

Tanja von
http://stadt-land-lifestyle.de/
post@tanjaseiffert.de

Moppi hat gesagt…

Ich werde das Trockenshampoo mal testen, bin ja ein Fan davon. Vielleicht hast Du den Sprühkopf zu dicht an die Haare gehalten? Ich weiß, dass es Unterschiede bei Trockenshampoos gibt, aber verkleben habe ich noch nicht erlebt. Danach muss man das Zeug auch ganz leicht verrubbeln mit dem Handtuch und nach dem Durchkämmen sind die Haare locker fluffig.

Jeden Tag Haare waschen ist übrigens überhaupt nicht gut für die Haare und Deine Kopfhaut. Die Talgdrüsen sind davon irritiert und je öfter Du wäscht, desto schneller fetten die Haare nach. Das ist der Teufelskreis. Deshalb musst Du mittlerweile jeden Tag waschen. Nach einer Übergangszeit von 2-3 Wochen kriegt man das aber wieder schnell in den Griff.

Liebe Grüße,
Moppi

Andrea P. hat gesagt…

Hallo liebe Moppi,
der Post ist schon älter und seit ich in Ostfriesland leben, muss ich meine Haare nur noch alle drei Tage waschen!!!
Das Wasser ist hier total verkalkt !! Da darf auch der Toner nach der Reinigung im Gesicht nicht fehlen :-)
Ich werde dem Trockenshampoo noch einmal eine Chance geben...
Viele Grüße
Andrea

Empfohlener Beitrag

Gute Gesichtspflege muss nicht teuer sein ! Die Biocura Kaviar Illumination- Serie im Test. / Werbung

- Werbung - Hallo Ihr Lieben, vor längerer Zeit schon angekündigt und jetzt ist es soweit. Ich stelle Euch meine Kaviarpflege von Al...