Montag, 16. März 2015

The Body Shop - Wild Argan Oil - / 2. Review

Hallo Ihr Lieben,
hier  hatte ich Euch das  Wild Argan Oil von The Body Shop schon vorgestellt .
Heute möchte ich Euch mein Erfahrungsbericht über das Öl präsentieren und ich kann Euch sagen, das Suchtgefahr besteht. Zum Glück gibt es in meiner Stadt kein TBS - Shop, da könnte ich mich dumm und dusselig kaufen :). 
Online kann ich nicht schnuppern, das ist nicht so gefährlich für mein Geldbeutel.

Über The Body Shop
Wir stellen unsere Produkte mit viel Liebe und Sorgfalt her. Wir beziehen beste Rohstoffe aus der ganzen Welt. Das wertvolle Wissen der lokalen Produzenten und unsere Expertise machen unsere Beauty- und Verwöhnprodukte einzigartig.
Wir haben ein faires Handelsprogramm ins Leben gerufen, damit sowohl Sie als auch die lokalen Produzenten von unseren Produkten profitieren können. Wir setzen uns aktiv für ein Verbot von Tierversuchen in der Kosmetikindustrie ein und unsere Produkte sind zu 100 % für Vegetarier geeignet. Wir engagieren uns mit Leidenschaft für Themen, die uns am Herzen liegen, denn das ist unsere Natur.
Quelltext: The Body Shop
Wild Argan Oil
Preis: 125 ml / 20,00 €
zu bestellen: The Body Shop

Quelltext: The Body Shop
Entdecken Sie das gold-glänzende Geheimnis für strahlende Haut und seidig-schimmerndes Haar und verwöhnen Sie sich mit wertvollem, biologischem Argan-Öl aus Marokko, das wir aus fairem Handel beziehen.
  • Luxuriöses, reichhaltiges & nicht-fettendes Öl
  • Für strahlende Haut und seidig-schimmerndes Haar
  • Enthält wertvolles, biologisches Argan-Öl 
Das Wild Argan Oil hat eine wässrige Konsistenz und ist nicht so dickflüssig wie andere Arganöle. 


  Mein Review
Was bewirkt Arganöl in der Pflege ?
Arganöl besteht zu 80 % aus ungesättigten Fettsäuren . 
Diese Fette (vor allem Linolsäure) sind natürliche Befeuchter für unsere Zellen. Haut und Haare bekommen Elastizität und werden vor Austrocknung geschützt. 

Auf der Haut fühlt sich das Öl samtig weich an und lässt sich sehr gut verteilen.
Der Duft ( ich würde den nussig, weich und auch süß beschreiben) ist einfach wunderbar und pures Wellness-Feeling.
Ich nehme den Duft auch noch nach Stunden auf meiner Haut wahr.
Das Arganöl (auf der Haut und in die Haarspitzen einmassiert) hat tolle Pflege-Ergebnisse. Die Haut und meine Haarspitzen sind superweich gepflegt und genährt und der Duft ist zum niederknien.
Weitere tolle Eigenschaft des Arganöls ist die wärmende Komponente auf der Haut, daher verwende ich ein Arganöl auch jeden Winter.
Die Flasche hat einen Zerstäuber und das Öl wird mit einen Pumpstoss auf den Körper gesprüht, davon bin ich leider kein Fan.
Für die Haare ist der Zerstäuber gut geeignet, aber für den Körper macht der Zerstäuber für mich keinen Sinn.
Ich möchte das Öl auf der Hand auftragen und in beide Hände verteilen, dann den Körper einmassieren. 
Hier muss ich leider mit meinen ölverschmierten Händen jedesmal die Flasche anfassen, das ist nicht so optimal. 

    Mein Fazit
Das Wild Argan Oil ist für mich ein Nachkaufprodukt und wie ich eben entdeckt habe, gibt es aus der Wild ArganOil- Serie noch tolle andere Produkte. 
Siehe hier: The Body Shop

Lieben Dank an das TBS-Team für das kostenlos zur Verfügung gestellte Produkt :)

Kennt Ihr die Wild Argan Oil Serie von The Body Shop und habt unter den Produkten einen Favoriten 
( egal ob Argan Oil oder das übrige Sortiment) ?

Liebe Grüße Andrea




Keine Kommentare:

Empfohlener Beitrag

Aldi: Die Biocura Kaviarlinie im Test und kann Luxuspflege aus dem billigeren Preissegment was bewirken ? / PR-SAMPLE

Hallo Ihr Lieben, ich mache den Langzeittest mit der bekannten Pflegemarke Biocura von  Aldi. Was will ich damit erreichen ? Ganz einfach...