Sonntag, 15. März 2015

Mary Cohr aus Frankreich / Meine neue Liebe im Beauty Bereich

Hallo Ihr Lieben,
vor einigen Wochen hatte ich Euch Produkte von Mary Cohr in einem Review vorgestellt.
Die Mary Cohr- Serie von Guinot aus Frankreich, ist für die sensible und empfindliche Haut geeignet, mit naturnahen Inhaltsstoffen.
Mary Cohr Produkte werden in Kosmetikinstituts und im Wellness-Bereich verwendet.
Ihr könnt sie aber auch online bestellen, dazu schreibe ich ausführlicher in meinen nächsten Mary Cohr Bericht.
Die Produkte haben mir sehr gut gefallen und es sind weitere Mary Cohr Produkte in mein Badezimmer eingezogen.

Ich muss gestehen,das sind noch nicht alle gelieferten Produkte, aber ich möchte Euch nicht gleich erschlagen.

Die Produkte kommen diesmal aus meinen privaten Fundus und Euch erwartet ein nicht gesponsertes Review
Eure Haut ist trocken und sensibel, vielleicht noch mit einer Couperose verbunden, dann könnten Euch die Produkte interessieren. 
Preislich liegen sie im Mittelfeld, aber nicht so teuer wie z.B Clarins aus Frankreich, obwohl die Optik der Mary Cohr Produkte, mich ein wenig an das Design von Clarins erinnert.
Hier noch interessante Informationen über Mary Cohr:
Kosmetik aus dem Labor der Natur.
Eine von der Natur genährte Haut ist noch schöner!
In den ätherischen Ölen vereinen sich die Energie der Sonne und die wohltuende Wirkung der Pflanzen, aus denen sie hervorgegangen sind. Mary Cohr kombiniert in den Hautpflegeprodukten drei besonders wirksame, einander ergänzende ätherische Öle:                                                     
Salbeiöl (Salvia officinalls) mit verjüngender und regenerierender Wirkung.
Lavendelöl (Lavendula officinalis) mit entspannender und beruhigender Wirkung sowie
Rosmarinöl (Rosmarinus officinalis) mit belebender und festigender Wirkung. 
Mary Cohr - naturnahe Pflegeprodukte:
  • ohne gentechnisch veränderte Organismen und
  • ohne Parabene entwickelt, damit die Haut mit den besten und wirksamsten Aktivstoffen der Pflanzen gepflegt wird.
Die gezielt kombinierten ätherischen Öle beleben auch sehr anspruchsvolle Haut und schenken ihr neue Energie und Ausstrahlung.
Die Sonnenpflege von Mary Cohr ohne chemische Filter begleitet und schützt ihre Haut auch in der Sonne.
Die „Vitalessenzen" beruhen auf einem von Mary Cohr entwickelten Hydro-Gelierverfahren,das die Anwendung von ätherischen Ölen besonders praktisch macht und das Eindringen der wertvollen Wirkstoffe fördert.
Quelltext: Mary Cohr

Eine interessante Pflegelinie, oder was meint Ihr ?

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntagabend.

Liebe Grüße
Andrea



Kommentare:

Janine G. hat gesagt…

Oh das sieht interessant aus. Da muss ich mich doch online mal drüber schlau machen woher ich die bekomme. Meine Haut ist nämlich auch nicht ganz so einfach

Andrea P. hat gesagt…

Hallo Janine,
die Serie ist wirklich gut für die sensible Haut und davon kann ich auch ein Lied singen.
Du bis ja noch eine junge Frau, wenn Du was bestellst, dann sei vorsichtig mit den reichhaltigen Produkten. Ich glaube die braucht Deine junge Haut noch nicht. Die sind sogar für meine trockene, reifere Haut sehr intensiv, aber gut :) Liebe Grüße Andrea

Empfohlener Beitrag - Meine aktuelle Test-Kosmetik

naturschön von alverde NATURKOSMETIK

- Werbung - Die neuen Produkte von alverde  werden bald auf meinem Blog vorgestellt. Mein Favorit 2 unter den Foundation in Drogerie.u...