Donnerstag, 26. Juni 2014

Was tun gegen einen Doppelkinn Ansatz ?

Hallo Ihr Lieben,

ja, ich habe so einen kleinen Doppelkinn Ansatz.  Hatte ich schon immer, weil ich halt auch ein rundlicheres Gesicht habe, dafür wenig Falten für mein Alter von 47 :).
Irgendwo macht der liebe Gott immer Abstriche...

Zwei Tipps zur Doppelkinn Bekämpfung und Kaschierung:
1) In unserem Alter ist eine Hals - und Dekollete' Creme eine gute Investition in die Zukunft.
Die Creme tragt Ihr, leicht massierend, von Dekollete' , den Hals hoch zum Kinn.
Der Hals und die Kinnpartie bleiben so länger straff !

2.) Mit einem Puderpinsel etwas Bronzepuder am Anfang unter das Kinn verstreichen, aber nur ganz dezent. .

Die dunklere Farbe von dem Bronzer, lässt den kleinen Doppelkinn Ansatz optisch verschwinden.

Einfache Regel, die wohl allgemein bekannt ist:

Helle Farben heben hervor und werden dadurch optisch mehr !
Dunklere Farben treten optisch zurück und werden dadurch optisch weniger ! 

Manchmal schwer umzusetzen, aber die Richtung bestimmt das Ziel :)


Liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

Sunny hat gesagt…

Ja... es gibt Fotos, da kann ich das bei mir auch entdecken. Werde das mal testen. Danke für den Tipp. LG Sunny

Annemarie hat gesagt…

Hi Andrea,

interessantes Thema. Ich mag meine Kinnpartie auch lieber straff, so ein Doppelkinn muss nicht sein. Leichte Ansätze dazu habe ich natürlich auch. Ich versuche mit Gesichtsgymnastik dagegen anzugehen, wenn ich abends dran denke (oft vergesse ich es auch).

Lg, Annemarie

Andrea P. hat gesagt…

Bitte Sunny :) und Annemarie bei Gesichtsgymnastik darauf achten, alles richtig zu machen, sonst erreichst Du das Gegenteil :):) am besten zeigen lassen von einer Freundin, die sowas gelernt hat. LG Andrea

Empfohlener Beitrag - Meine aktuelle Test-Kosmetik

naturschön von alverde NATURKOSMETIK

- Werbung - Die neuen Produkte von alverde  werden bald auf meinem Blog vorgestellt. Mein Favorit 2 unter den Foundation in Drogerie.u...