Dienstag, 19. November 2013

Meine Vorliebe für das Stricken

Hallo Ihr Lieben,
heute möchte ich Euch ein Hobby von mir vorstellen und das ist das Stricken. Ich habe nicht erst im hohen Alter von ü 40 damit angefangen. Nein, es gab mal eine Zeit Ende 70iger/Anf.80 da war Handarbeit groß angesagt, so in Verbindung mit Räucherstäbchen und Duftölen.
Kennt Ihr noch von damals die kleinen Läden, wo man sämtlich Duftöle, Räucherstäbchen, selbstgemachten Schmuck usw. kaufen konnte?
Ich habe heute noch den Geruch von einen solchen Laden in Erinnerung, wo ich am Anfang meiner Pubertät einige Zeit verbracht hatte.
Ich konnte mal ganz ordentlich stricken, aber ein wenig ist es auch wieder in Vergessenheit geraten, daher besuche ich zur Zeit eine Strickrunde und ab nächsten Februar ein Strickkurs.
Ich liebe es ja in den Blogs rumzustöbern, wo Frauen wirklich tolle selbstgestrickte Pullover, Capes und viele andere schöne Dinge zeigen.
Ich hoffe, das schaffe ich auch bald!
Hier zeige ich Euch zwei Schals, die ich grade am stricken bin.


Schal : 25 Maschen, 5 M rechts und 5 M links          
  


 Ich finde die Farbe sehr schön und die Wolle ist ganz weich und geht schnell zu stricken, alleine wegen der Dicke, aber die Wolle fuselt auch nicht, das macht auch eine Menge aus.    


 Schal: 26 Maschen 3 M rechts und 3 M links
Für meinen Sohn


Die Wolle ist auch super zu stricken. Ich denke es macht schon viel aus, wieviel ich für einen Wollknäuel bezahle. Hochwertige Wolle sieht einfach schöner aus.
Für mein Sohn eine typische Männerfarbe, da er berufstmäßig was hermachen muss, werden die Schals meistens grau, schwarz oder halt gemustert.

Die Tage zeige ich Euch noch einen fertigen Schal und von letzten Jahr habe ich noch selbergestrickte Glitzerschale.
Mein Sohn meinte , das ich ein Schal - Laden eröffnen könnte, aber ob sich das lohnt? Ich kann auch Mützen stricken oder Socken, aber ich bin ein "Schal- Liebhaber"  Mein Sohn ist Mitte 20 und mit meinen Schals groß geworden, bis heute hat er vielleicht einen gekauften, sonst trägt er nur meine und der Große hat Geschmack, schließlich arbeitet er bei P&C. Ja, Ihr merkt schon, bin ein wenig stolz, aber trotzdem neidisch auf alle, die richtig Begabung haben....nein Witz, nur ein wenig.

Wer von Euch strickt auch gerne und gefallen Euch meine Schals ?

Liebe Grüße
Andrea


Kommentare:

Moppi hat gesagt…

Ich müsste auch mal wieder stricken, grade im Herbst/Winter macht das Spaß. Die grüne Wolle sieht toll aus, bin gespannt auf ein Tragebild, wenn er fertig ist.

Andrea P. hat gesagt…

Hallo Moppi,
das werde ich machen mit dem Tragebild. Ich stricke auch nur im Herbst/Winter, im Sommer mag ich keine Wolle anfassen.

LG Andrea

Glam up your Lifestyle hat gesagt…

Ja genau in den 80er habe ich auch gestrickt. Inzwischen weiß ich gar nicht mehr wie das geht. Aber Lust dazu hätte ich schon. Das grün ist eine schöne frische Farbe für den grauen Herbst.
Viel Spaß beim Stricken.
LG Cla

Empfohlener Beitrag

Aldi: Die Biocura Kaviarlinie im Test und kann Luxuspflege aus dem billigeren Preissegment was bewirken ? / PR-SAMPLE

Hallo Ihr Lieben, ich mache den Langzeittest mit der bekannten Pflegemarke Biocura von  Aldi. Was will ich damit erreichen ? Ganz einfach...