Montag, 23. September 2013

DermaSel EXKLUSIV TOTES MEER MINERALIEN - ENERGIE KUR MIT SOFORT-EFFEKT -

Hallo Ihr Lieben,
letzte Woche habe ich von der -Fette Pharma AG - ein Testprodukt zugeschickt bekommen "klick hier" http://gesichtspflegederhautab40.blogspot.de/2013/09/totes-meer-mineralien-ampullen.html.
Die Produkte sind von der neuen DermaSel* Serie 
- EXKLUSIV Totes Meer Mineralien / Ampullen 
Wochenkur ENERGIE-.

Ein kleines Vorab-Dankeschön war auch beigelegt, die DermaSel* SPA Totes Meer Maske Sauerstoff.

Die Firmenphilosophie
GESUNDE SCHÖNHEIT AUS DEM TOTEN MEER
Am tiefsten Punkt der Erde, ca. 400 m unter dem Meeresspiegel, liegt eines der größten abgeschlossenen Binnengewässer, das Tote Meer. Es wirkt auf den ersten Blick vollkommen still, beinahe träge und meditativ. Bei näherer Betrachtung jedoch eröffnet sich uns dieses scheinbar leblose Meer als ein vitaler Brunnen der Gesundheit, der Schönheit, der Entspannung und des Wohlbefindens. 
Tauchen Sie ein in die wunderbar mystische Welt des Toten Meeres mit all seinen Geheimnissen und seinem Reichtum an Naturkräften zum Wohle der Menschen.



links die - TOTES MEER - Maske und rechts die - TOTES MEER MINERALIEN - Ampullen Wochenkur



Die 3 Ampullen Wochenkur - Energiekur mit Soforteffekt - von DermaSel* Exklusiv




Produktbeschreibung von DermaSel* :
Re-Aktivierung müder Gesichtshaut mit Mineralien,
Liftonin® & Vitamin C-Komplex 
Wer kennt ihn nicht, diesen erschöpften Ausdruck matter, grau wirkender Haut? Die neue DermaSel® Exklusiv Totes Meer ENERGIE KUR verleiht frische Ausstrahlung – SOFORT! Das Serum mit der innovativen Kombination aus Liftonin®, dem modernen Phyto-Komplex aus hochkonzentrierten pflanzlichen Extrakten, und dem wertvollen Totes Meer Mineralien-Konzentrat DHB 400® verbessert Festigkeit und Elastizität des Hautgewebes. Stabiles Vitamin C ergänzt diese erlesene Komposition wirkaktiver Bestandteile um sichtbar vitalisierende Eigenschaften, die ein ebenmäßiges Hautbild verleihen und den Teint voller Energie erstrahlen lassen.
INNOVATIV & SICHER:Wochenkur in splitterfreien Kunststoff-Ampullen!



Mein Fazit :    Ich habe die Ampullen jeden zweiten Abend für eine Woche angewendet. Nach der gründlichen Gesichtsreinigung habe ich die Ampulle geöffnet, was sehr leicht von der Hand ging, auch ohne ein Kleenextuch. Den Inhalt habe ich in meine Handfläche gegeben und leicht verrieben, dann auf  Gesicht, Hals und Dekolleté verteilt. Die Augenpartie habe ich ausgespart. Die Konsistenz ist flüssig und beim Auftragen fühlte es sich samtig an. Der Geruch hat was Mineralisches, dabei denke ich an Kieselerde, dass riecht für mich so ähnlich.Es ist ein angenehmer Geruch.
Der Ampulleninhalt ließ sich gut verteilen und ist sofort in die Haut eingezogen. Ich hatte nach der Anwendung ein angenehmes, sattes Hautgefühl, obwohl ich noch keine Nachtcreme aufgetragen hatte. Die Ampullen habe ich nur dreimal getestet und kann jetzt nicht schreiben, das sich mein Hautbild positiv oder negativ verändert hat. Am nächsten Morgen  hat meine Haut frisch und klar ausgesehen. Das ist bei Neuanwendung von Produkten bei mir nicht selbstverständlich, da ich unter einer leichten Couperose leide. Die Haut war nach der Anwendung am Morgen nicht ! gerötet. 
Die Ampullenkur kann ich ruhigen Gewissens weiterempfehlen und gehört bei mir zu der
Kategorie  - empfehlenswert-
Nur würde ich sie beim nächstenmal länger als eine Woche verwenden, weil eine Ampullenkur zwei bis drei Wochen benutzt werden sollte/ meine Meinung.
Hier sind noch die Inhaltsstoffe, wo das Aqua an erster Stelle nicht so toll ist, weil das in dem Produkt am meisten enthalten,wie bei vielen KK Produkten
Aqua (Water), Glycerin, Sodium Ascorbyl Phosphate, Hydroxypropyl Methylcellulose, Pullulan, Porphyridium Cruentum Extract, Carbomer, Sodium Hydroxide, Maris Sal (Dead Sea Salts), Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin, Parfum (Fragrance), Benzyl Salicylate, Hexyl Cinnamal, Butylphenyl Methylpropional, Hydroxyisohexyl 3-Cyclohexene Carboxaldehyde, Silica, CI 77891 (Titanium Dioxide), CI 77019 (Mica)..


Totes Meer Maske Sauerstoff



Mein Fazit :   Ich habe die Maske aufgetragen und sie hat sich leicht auf der Haut verteilen lassen. Sie ist nur ganz leicht fest geworden und nicht wie viele andere Masken  für die reife Haut, so fest, das ich Angst hatte, meine Haut bekommt Risse.
Die Konsistenz ist fest und der Geruch auch Mineralisch, wie die Ampullenkur, das zieht sich wohl durch die ganzen Pflegelinien der DermaSel* Produkte. 
Meine Haut hat sich nach der Anwendung frisch und erholt angefühlt. Ich hatte ein wenig Befürchtung, das meine trockene Gesichtshaut nach der Anwendung noch trockener ist. Leider passierte mir das bei Masken für die reifere Haut öfters. 
Heute verwende ich fast nur noch Masken für die trockene Haut.
Diese Maske war eine Ausnahme und ich war auch hier positiv überrascht. Kategorie - empfehlenswert-.
Vielen Dank an DermSel* für das Testprodukt !
Schönheitspflege aus der Apotheke, für Euch auch interessant oder doch nur dm, NK oder Douglas?


Liebe Grüße  Andrea


Hier nochmal der Link zu meinem neuen Blog, ohne Produktteste, aber viel Informatives über das Thema Beauty und vieles mehr.... http://beautyundlifestylefuerdiefrauab40.blogspot.de/

1 Kommentar:

Sunny hat gesagt…

Kling interessant. Auf welchem Blog schreibst Du jetzt eigentlich. Bin etwas verwirrt.
LG Sunny

Empfohlener Beitrag

Gute Gesichtspflege muss nicht teuer sein ! Die Biocura Kaviar Illumination- Serie im Test. / Werbung

- Werbung - Hallo Ihr Lieben, vor längerer Zeit schon angekündigt und jetzt ist es soweit. Ich stelle Euch meine Kaviarpflege von Al...