Freitag, 27. Juli 2012

Meine GLOSSYBOX im July

Hallo Ihr Lieben,
so, hier bei uns hat es heftig gewittert und nun kommt ein wenig frische Luft hinein, war auch nötig...
Heute habe ich meine GLOSSYBOX bekommen und die möchte ich Euch vorstellen.

   MEINE GLOSSYBOX    





Produktbeschreibung





Ich finde die GLOSSYBOX ist eine gute Mischung, aber das Make-up von Max Factor ist viel zu dunkel für mein Hauttyp. In meinen Profil steht " heller Hauttyp". Na gut, ist jetzt kein Weltuntergang.

von links :
Das Haarshampoo von C:Ehko - Intensive Care Shampoo-wird morgen benutzt, aber ich muss gestehen, die Marke kenne ich nicht. Kennt Ihr die Marke ?

Die Sonnenmilch mit LSF 50 von Avene finde ich super und ich hoffe der Sommer kommt nochmal zurück....

Auch das Alessandro Fußbalsam passt gut in mein Konzept, denn ich hätte morgen eins gekauft, da mein Fußcremevorrat aufgebraucht war.

Die Probe von Elisabeth Grant ( seht Ihr besser auf dem ersten Photo ganz oben, wo die Sachen im Karton liegen), ist auch gut. Ich finde die Produkte von Elisabeth Grant super! Das ist eine Kosmetiklinie aus Kanada. elizabethgrant.com      .
 Auch erhältlich bei QVC- Shoppingkanal. qvc.de
Wirklich empfehlenswert !

Das Make-up ist zu dunkel, wie oben schon erwähnt.

Die Schlafmaske ist süß, aber ich schlafe wie ein Bär im Winterschlaf. Ich liege und zack bin ich im Land der Träume. Die macht sich auch gut als Deko auf dem Nachtisch.

Hier nochmal die Schlafmaske und ein Lesezeichen war auch dabei.

Das GLOSSY Magazin und ein 10% Gutschein, wenn ich das Shampoo online bestelle.


Wie gefällt Euch die Box ? Meint Ihr, die 15 Euro lohnen sich für die Produkte ? Ich bestelle die Box eigentlich, weil ich es liebe Päckchen zu bekommen und mich überraschen zu lassen. Das Preis- und Leistungverhältnis sieht wohl jeder anders. Ich bin ganz zufrieden.

Die nächsten Tage berichte ich über die Produkttest mit Meridol ( Zahnpasta), Biotherm und Annemarie Börlind.
Und vieles mehr...

Liebe Grüße  Andrea



Kommentare:

die Modeoma hat gesagt…

Hi Andrea,

ist ja lustig, ich habe auch soeben den Inhalt meiner Box präsentiert :-)
Ja, ich bestelle die Box auch hauptsächlich wegen des "Überraschungseffekts", überlege aber manchmal schon, sie abzubestellen. Im Vergleich zu den letzten Monaten fand ich die aktuelle Box allerdings recht gut. Und ich hatte Glück und erhielt eine ganz helles, fast schon weißes Makeup :-) Dafür allerdings Shampoo, ich brauch kein Shampoo, mannö. Nichtsdestotrotz: das passt (diesmal) schon, finde ich.

Glg, Annemarie

Mein Blog für die Frau ab 40 hat gesagt…

Hallo Annemarie,

ein paar Monate werde ich die Glossybox noch "haben wollen" und dann mal schauen. Vielleicht mal die Pinkbox ? Oder heißt die anders, weiß ich jetzt nicht so genau. Mit den Shampoo, das wirst Du wohl noch oft erleben. Bei der DM Box war auch so ein schreckliches Shampoo, das wollte
ich noch die Tage kurz posten.
Ich habe auhc mein Lieblingshampoo und wechsel ungerne.
LG Andrea

Anonym hat gesagt…

Ich finde von allen Beautyboxen die BOB von Douglas für 10,- Euro immer noch am besten.Mir gefallen die Produkte aus der Glossybox nicht.

Pipilotta ♥ hat gesagt…

also ganz ehrlich ,ich zahle doch nicht für Pröbchen und Goodies 15.-€ da kaufe ich mir lieber etwas in einer Parfümerie nach meinem Wunsch und habe genau so viele Pröbchen in der Tasche wie bei der Glossybox ! Ich lasse mich auch gerne überraschen und es macht auch mir Spass solche Beauty Boxen zubekommen oder diese ist eine Abzocke und die lachen sich schief ! Nee, du da kenne ich bessere Boxen für weniger !
LG Pipilotta ♥

Sabine hat gesagt…

Ich weiß nicht, wenn man alles davon gebrauchen kann, ist es ja ok (s. Make-up). Ansonsten wäre mir das zu teuer.
LG Sabine

Mein Blog für die Frau ab 40 hat gesagt…

Hallo Pipilotta,

der Wert der Box liegt aber locker über 15 Euro und ich finde es auch interessant andere Dinge kennenzulernen, wo ich dann vielleicht hängenbleibe und nachkaufe. Ist ja klar, das Glossybox Profit machen will, alle egal ob Douglas oder Pinkbox haben Hintergedanken bei solchen Aktionen, ist ja logisch. Die Douglas werde ich auch mal probieren.

LG Andrea

Angeleyesation hat gesagt…

Ich habe die Box auch wegen des Überraschungseffekts bestellt, aber seit einigen Monaten finde ich die Box ziemlich langweilig und einfallslos. Immer die gleichen Marken, dazu noch eigentlich kostenlose Parfum- oder Cremeproben.

Dass es auch anders geht, zeigt die österreichische Box. Coral & Mauve hat erst wieder eine vorgstellt.

Ich habe mich letzlich nun für eine andere Wundertüte entschieden und freue mich darüber wie ein Schneekönig =)

Anonym hat gesagt…

Hi - ich stöbere gern - und ich sehe gerade - Dein Make-Up Tester ist auch einer von denen, die 08/2012 als MHD haben..... was in meinen Augen "überlagerte Ware" ist, die sie loswerden wollten..... Wendy

Mein Blog für die Frau ab 40 hat gesagt…

Hallo Wendy, ja das stimmt, den habe ich auch schon entsorgt. Das habe ich letzte Woche gelesen.

LG Andrea

Empfohlener Beitrag

Gute Gesichtspflege muss nicht teuer sein ! Die Biocura Kaviar Illumination- Serie im Test. / Werbung

- Werbung - Hallo Ihr Lieben, vor längerer Zeit schon angekündigt und jetzt ist es soweit. Ich stelle Euch meine Kaviarpflege von Al...