Donnerstag, 19. April 2012

Was haltet Ihr von Nivea ?

Hallo,
ich möchte gerne von Euch wissen, was Ihr von Nivea haltet. Die Serie ist egal, ob nun von Gesicht oder  Körper.

Wenn Ihr sie benutzt, dann schreibt mir bitte den Grund z.B schön fetthaltig, tolle Haut, preiswert u.s.w.
Glaubt Ihr, das eine Niveagesichtscreme genauso gut wirkt, wie eine Gesichtscreme von Douglas ?

Ich bin immer zwiegespalten bei dem Thema, aber ich werde immer wieder rückfällig und greife nach einer gewissen Zeit wieder zu Nivea, weil meine trockene Haut damit sehr gut klarkommt. Ich benutze jetzt die Santaverde und ich bin auch damit zufrieden. Nur für tagsüber nehme ich die oben gezeigte Niveagesichtscreme, wegen dem LSF. Ich finde sie wirklich sehr gut. Eine der wenigen Cremes, die meine trockene Haut zufrieden stellen.

Wie steht Ihr zu dieser Marke ?
Macht Ihr Euch Gedanken, wegen den Inhaltsstoffen ?
Freue mich über Eure Kommentare.

Liebe Grüße  Andrea

Kommentare:

Bärbel hat gesagt…

Ich bin ein ...gibt es ein Wirt dafür? Ich liebe alles Alte, auch alte Marken. Natürlich hat man keine Garantie, dass eine Traditionsmarke wie Nivea nicht lügt, oder die neusten Erkenntnisse auf dem Gebiet der Kosmetik hat. Aber diese Garantie hat man bei anderen Marken auch nicht, darum vertraue ich lieber Nivea als Douglas, zum Beispiel. Ich hatte neulich mal gelesen, dass Nivea sich aus der dekorativen Kosmetik zurückziehen möchte, was ich schade finde. Weisst Du Genaues?

die Modeoma hat gesagt…

Hallo Andrea,

als junges Mädchen habe ich mal eine Zeit lang die Nivea in der blauen Dose als Gesichtscreme verwendet, weil ich mal irgendwo gehört habe, sie wirke genauso gut wie spezielle Gesichtscreme. Das ging ein Weilchen gut, bis mein Gesicht dann aber "aufblühte" (also ich Pickel kriegte). Das war für meine junge Haut damals wohl etwas 2much.

Auch wenn ich sie nicht mehr unbedingt als tägliche Anti-Aging-Creme verwende, steht heutzutage nach wie vor stets ein Pöttchen davon in meinem Badschrank. Man kann sie immer mal brauchen, weil sie so reichhaltig ist und im Gegensatz zu anderen Cremes eben nicht so schnell einzieht. Die Konsistenz ist genau richtig - nicht zu fest (wie manche Konkurrenzprodukte), noch zu flüssig.

Hauptsächlich verwende ich sie aber beim Haarefärben: Bevor ich loslege, werden Stirn und Ansätze bis einschließlich Hals großzügig mit Nivea "bespachtelt" und auch alles andere - Wangen, Unterarme, etc. zumindest damit eingerieben. Wenn ich mit der Färbeaktion fertig bin, lassen sich Farbspritzer mit der Creme einfach abwischen und man muss nicht rubbeln - und benötigt auch kein spezielles Farbentfernermittel.

Spezielle Anti-Aging-Gesichtscreme von Nivea benutze ich aberauch gelegentlich. Warum auch nicht? Ich kaufe recht häufig Cremes im Drogeriemarkt, da ich mir Parfümerieprodukte nicht immer leisten kann. Oder ich kombiniere beides miteinander, z.B. teures Serum, aber günstige Hautcreme.

Lg, Annemarie

P.S.: Momentan mach ich allerdings irgendwas falsch, bin immer noch total picklig. Und das obwohl ich die neue günstige Creme aus der Tschechei vorsichtshalber abgesetzt habe.

Sabine hat gesagt…

Huhu Andrea,
ich habe leider schlechte Erfahrungen damit gemacht (eine Gesichtscreme). Das ist zwar schon Jahre her, aber es prägt. Die Bodymilk ist allerdings klasse und die riecht wunderbar. Deshalb nichts mehr für das Gesicht von Nivea.
LG Sabine

Maegwin hat gesagt…

Ich hatte schon Gesichtscremes von Nivea, aber irgendwie haben sie keine bleibenden Erinnerungen hinterlassen. Sie waren nicht schlecht, aber ich hab schreckliche Mischhaut und meine Stirn glänzte immer. Das tut sie bei den meisten Cremes, leider. Daher bin ich meisten meiner Clinique-Creme treu - also für mich trifft es zu, Douglas ist besser.

Mein Blog für die Frau ab 40 hat gesagt…

Hallo Annemarie,

danke für Deinen ausführlichen Kommentar. Die Allzwecknivea nehme ich auch beim Haare färben. Das einzige womit ich bei Nivea ein Problem, ist der hohe Fettanteil, aber auf der anderen Seite behaupten alle, Nivea besteht aus zuviel Wasser. kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Der Fettgehalt tut meiner Haut gut, da die sehr trocken ist, nur der Glanz nervt ...

LG Andrea

Mein Blog für die Frau ab 40 hat gesagt…

Halle Sabine, ja die Bodymilk ist super,zu der komme ich auch immer wieder zurück !!

LG Andrea

Mein Blog für die Frau ab 40 hat gesagt…

Hallo Maewin,

mit Cliniqe komme ich nicht klar. Die reizt meine Augen total. Leider, da mich die Werbung und Aufmachung dieser Marke schon anspricht. Aber geht leider nicht.

LG Andrea

My Bathroom/Wardrobe Is My Castle hat gesagt…

Ich habe den Award jetzt gepostet; vielen Dank dafür nochmals.
http://brittas-beauty-blog.blogspot.de/2012/04/award-schleifchen-award-bow-award.html

sunstorm hat gesagt…

Meine Mutter benutzte die bei Bedarf. Also die "blaue". Sie hatte aber auch eine sehr unkomplizierte heut. Ich habe schon lange nichts mehr von denen gekauft. Aber das hat keinen "Grund". Es wurde ja oft geschrieben die Inhaltsstoffe sein "schlecht". Wahrscheinlich reizt mich nur die Werbung nicht.
Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.
LG Sunstorm

Ari hat gesagt…

Ich hatte ja über längere Zeit die Tagescreme von Nivea Comfort Silk verwendet und war soooo begeistert. Leider wurde sie vom Markt genommen. Wir hatten uns darüber ja schon ausgetauscht.
Die klassische Nivea-Creme in der blauen Dose mag ich überhaupt nicht riechen. Da bin ich richtig empfindlich. Der Geruch verschafft mir sogar etwas schlechte Laune ;-). Da könnte ich sogar einen Test mit verbundenen Augen machen und unter 100 Cremes die Nivea-Creme herausschnuppern ;-). Ich bin sonst gar nicht so kleinlich, aber bei der blauen Nivia-Creme schon.
Ganz liebe Grüße
Ari

sunstorm hat gesagt…

@Bärbel
Es geisterte schon vor ein paar Monaten durch die Medien und die Dekorative Nivea Kosmetik wurde aus den Regalen genommen. Ich habe sie schon eine ganze Zeit nicht mehr gesehen.
Kernkompetenzfokusierung: Sprich Nivea/Bayer wollte wieder auf Pflege setzen. Da sind sie gut. Makeup ist nicht ihr Metier, da gibt es objektiv gesehen wirklich versiertere und/oder günstigere Firmen.
LG Sunstorm

Empfohlener Beitrag

Aldi: Die Biocura Kaviarlinie im Test und kann Luxuspflege aus dem billigeren Preissegment was bewirken ? / PR-SAMPLE

Hallo Ihr Lieben, ich mache den Langzeittest mit der bekannten Pflegemarke Biocura von  Aldi. Was will ich damit erreichen ? Ganz einfach...