Mittwoch, 14. März 2012

Alverde Wildrose Reinigungsmilch und Tagescreme

Hallo,

nun hat es mich voll und ganz erwischt. Ab heute krankgeschrieben, aber irgendwie muss ich immer was zu tun haben. Und wenn es eingemummelt auf der Couch ist.  Mit meinen dicken Schädel kann ich kein Fernseher gucken, lernen strengt auch zu sehr, aber diesen Bericht schaffe ich noch und die Photos habe ich schon gestern gemacht.
Hier nochmal die Produkte, Die Augencreme hatte ich ja schon im meinem letzten Post beschrieben.


In der Mitte die Alverde Reinigungsmilch für die trockene und sensible Haut.
Übernommener Text :"befreit die trockene und sensible Haut sanft von Make-up, Schmutzpartikeln und überschüssigen Hautfett. Die rückfettenden Eigenschaften von Wildrosenöl, Macadamia- und Jojobaöl pflegen die Haut schon während der Reinigung und wirken Feuchtigskeitverlust entgegen."
- Verzicht auf synthetische Duft, Farb- und   
   Konservierungsstoffe                
- Rohstoffe bevorzugt aus kontrolliert biologischen Anbau
- Ohne Inhaltsstoffe auf Mineralölbasis
- Hautverträglichkeit dermatologisch bestätit.
- Mit Bienenwachs
Anwendung: Großzügig auf Gesicht, Hals und Dekolleté verteilen und mit Wattepads oder viel warmen Wasser abnehmen.
                                                                                                  
Die Reinigungsmilch fühlt sich für mich schon in den Händen sehr frisch an (ich mache immer ein Klecks auf die Hand und mit beiden Händen warmreiben, dann im Gesicht verteilen) und der wohltuende Geruch tut sein übriges zum Wohlbefinden. Bei Naturkosmetik habe ich immer das Problem, das bei Reinigungsmilch meine sowieso schon trockene Gesichtshaut noch trockener wird. Einmal in der Woche, am Abend, wasche ich mein Gesicht nur und mache keine Cremes u.s.w drauf, damit die Haut auch mal selber über Nacht arbeitet. Genauso gehe ich morgens meine Hundegassirunde total ungeschminkt und cremelos. Glaubt mir mal, das fällt mir nicht leicht, bin ja schon ein wenig eitel. Aber ich glaube, das braucht die Haut, den frischen Wind und die gute Morgenluft spüren. Huch, also ich habe kein hohes Fieber, wenn ich Blödsinn schreibe, sorry, aber ich sehe das so.
Zurück zur Reinigunsmilch. Bei dieser Reinigungsmilch fühlt sich meine Haut auch ohne Creme nicht trocken an. Das Make-up lässt sich gut entfernen und meine vorhandenen Rötungen, die ich im Gesicht habe, werden nicht verstärkt. Der Duft ist angenehm und riecht nicht zu stark nach Rose, wie z.B beiWeleda. Schrecklich....
Fazit : Ein Nachkaufprodukt, vor allem im Frühling und Sommer, wegen den schönen Frischeduft und das es nicht die Haut austrocknet.

Alverde Wildrose Tagescreme - schützende Intensivpflege - für die trockene Haut

Übernommener Text: " harmonisiert, schützt und pflegt Ihre Haut intensiv. Die Auswahl wertvollerÖle wie dem Kernöl aus der Wildrose, Sonnenblumenöl und Sheabutter ist speziell auf die Bedürfnisse der trockenen Haut abgestimmt und schützt sie den ganzen Tag. Bio-Hyaluronsäure und ein natürlicher Kohlenhydratkomplex stärken die natürliche Elastizität und Spannkraft Ihrer Haut und bewahren sie vor Feuchtigskeitsverlust."
Anwendung: Morgens auf die gereinigte Haut von Gesicht, Hals und Dekolette` auftragen
                                                                                                   

 Die Tagescreme  hat eine feste Konzistenz, aber ich finde, sie lässt sich schwer verteilen und ist ein wenig klebrig.
Die flutscht nicht so über das Gesicht, sondern muss mühselig in die Haut eingearbeitet werden.
Aber ich muss sagen , das diese Tagescreme in Verbindung mit dem Alverde Make-up ( siehe Post vom 10.02.2012) ein tolles Hautbild zaubern. Obwohl ich krank bin und die letzten Tage noch unterwegs war, sah ich wirklich frisch aus. Der Teint war ganz leicht glänzend, aber nicht unangenehm wie ein Schweissfilm. Ich kann das schwer erklären, wie ein glänzender Apfel, einfach frisch und der Teint sehr ebenmässig. Das hatte ich noch nie und ich hatte wirklich schon viel ausprobiert, von teuer bis billig. Und wie ich schon geschrieben habe in früheren Post, die Marke Alverde überrascht mich immer wieder ( nein, ich werde nicht von den gesponsert)

Der Duft ist ganz zart nach Rose, aber sehr angenehm.

Fazit: ein Minuspunkt, wegen der Konzistens und dem schlechten auftragen, aber das tolle Hautbild schägt es wieder raus. Wenn ich wieder auf dem Damm bin, mache ich ein Photo von meine Teint, das Ihr das auch mal seht. Aber mein heutigen Anblick möchte ich Euch ersparen...

Den Mineralconcealer  ( war ein Pröbchen auf der Wildrose Tagespflegepackung) habe ich noch nicht getestet, aber ein Bericht kommt in der nächsten Woche.

Freue mich über eure Kommentare ( dann werde ich bestimmt schneller wieder gesund...)

LG Andrea





Kommentare:

Funny hat gesagt…

Da ich ja nun die Augencreme ausprobiert und für gut befunden habe (danke für den Tipp), werde ich die Reinigungsmilch wohl auch mal nehmen.

Aber sag mal, könntest du nicht, wenn es dir wieder besser geht, erklären, wie genau man diese ganzen Sachen benutzt? Also in welcher Reihenfolge? Denn wozu brauche ich z. B. Augencreme mit Goldschimmer, wenn nachher eh Concieler oder MakeUp drüber komm?

So, meine Liebe, ich wünsche dir gute Besserung
Alles Liebe
Funny

Mein Blog für die Frau ab 40 hat gesagt…

Hallo Funny, ich habe Dir auf Deinen Blog geantwortet und für alle anderen die das lesen, die Augencreme zeigt für mich auf der Haut keinen Goldschimmer, aber vielleicht sehe ich das in Fieberwahn nicht mehr. Werde später nochmal darauf eingehen.

LG Andrea

LoveT. hat gesagt…

Die Alverde Wildrose Produkte duften so toll ... hatte schon einmal die Reinigungsmilch daheim :)

Liebe Grüße!

Laura hat gesagt…

Beautiful posts and blog! Love your sense of style! Would you like to be friends and follow each other?
xoxo,
Fashionhypnotised girl

Maegwin hat gesagt…

Die Reinigungsmilch werde ich bestimmt auch mal mitnehmen, aber bei den Cremes habe ich schon meine Stammprodukte.
Duft ist für mich immer relativ wichtig, mag es sehr gerne, wenn die Produkte gut riechen.

Wünsche Dir gute Besserung! Zum Glück hat es mich dieses Jahr noch nicht erwischt.

sunstorm hat gesagt…

Zunächst: Gute Besserung! Es wird Frühling. Du musst jetzt fit sein, Mädel.

DM haben wir hier nicht so viele. Ich bin von daher eher Rossmann gefährdet und "arbeite" mich gerade dort durch Alterra (Öko) Kosmetik. Günstig und gar nicht schlecht.
LG Sunstorm

Mein Blog für die Frau ab 40 hat gesagt…

Hallo LoveT.

die Produkte riechen alle gut.
Empfehle die Duschbäder.

LG Andrea

Mein Blog für die Frau ab 40 hat gesagt…

Hallo Maegwin,

danke für Deine Genesungswünsche !!

LG Andrea

Mein Blog für die Frau ab 40 hat gesagt…

Hallo Sunstorm,

kein DM ?? Wie überlebst Du das ?
Nein Witz, Rossmann ist super. Ich liebe diesen Laden, vor allem die Rivalserie. Hier in Solingen gibt es nur im Stadteil Wald ein Rossmann, leider.

Danke für Deine Genesungswünsche !!

LG Andrea

Empfohlener Beitrag - Meine aktuelle Test-Kosmetik

naturschön von alverde NATURKOSMETIK

- Werbung - Die neuen Produkte von alverde  werden bald auf meinem Blog vorgestellt. Mein Favorit 2 unter den Foundation in Drogerie.u...