Samstag, 17. März 2012

Alverde Ultra Sensitiv Duschcreme

Hallo,

erst einmal ein herzliches Willkommen an meine neue Leserin !!
Ich liege immer noch flach mit meiner Grippe und das auch noch die nächsten Tage mit starken Husten, bin hochgradig ansteckend... Ganz ehrlich ich freue mich für Euch, wenn die Sonne heute scheint. Ich brauche sie heute nicht. Kennt Ihr das, wenn man krank ist, dann kann man mit Sonne nichts anfangen. Bin dann nur genervt, weil ich nicht raus kann.
Könnt Ihr Euch noch an meinem Post erinnern, mit dem Thema Haare ( 26.02.2012). Ich habe das mit, nur jeden zweiten Tag die Haare waschen, eingehalten und ich muss gestehen, das Ihr recht behalten habt. Die Haare würden sich regenerieren und gesünder werden, das stimmt! Mittlerweile sehen meine Haare auch am ungewaschenen Tag gut aus ( manchmal besser, als frisch gewaschen). Freue mich darüber, spart ja eine Menge frühmorgendlicher Zeit und Föhnerei.
Nun zu meinen neuen Duschbad und kurz zur Erklärung. Wie schon öfters erwähnt, habe eine sehr trockene Haut und ich benutze Duschbäder immer im Wechsel. Wie die meisten von uns es wohl auch tun. Ich benutze immer ein Duschbad mit Parfümzusätzen oder ätherischen Ölen und dann wieder ein Neutrales. Bei den Neutralen habe ich schon viel probiert, auch aus der Apotheke. Was mich an diesen Duschbädern immer so stört, ist dieser leicht medizinische Geruch ( z.B Sebamed).

Nun habe ich  Ultra Sensitiv Duschcreme von Alverde gekauft.




Die Duschcreme ist super !! Was für mich wichtig ist, sie duftet wirklich neutral, aber trotzdem frisch und nicht medizinisch. Die Konsistenz ist gelartig und weich mit weiser Farbe. Fällt mir auch nur die Bezeichnung -frisch- ein. Ich nehme einen Klecks auf meinen Duschschwamm und der reicht für meine 1,78 vollkommen aus. Es lässt sich ganz leicht verteilen und hinterlässt wirkliches ein Frische- (ich weiß zum drittenmal das Wort benutzt) gefühl...
Die Haut fühlt sich nach dem duschen nicht trocken an, wie ich z.B bei teuren Apothekenmarken erlebt habe.
Die Tube steht schon auf den Kopf und manchmal habe ich bei solchen Tuben das Problem, das der Rand an der Öffnung immer voll ist mit dem Duschbad, was da raus kommt. Bei dieser Tube nicht, da bleibt alles sauber am Rand.

Wichtiges




Ich hoffe Ihr könnt das lesen, mit meinen dicken Schädel bekomme ich heute nichts mehr zustande.

Ich finde, das die Alverde Produkte sehr gut bezahlbar sind, ist die Qualität auch wirklich gut und ich werde immer mehr zu einer treuen Anhängerin. Sollte es dazu eine Bodylotion geben, werde ich darüber nächste Woche einen Post schreiben.

Fazit : Ein Nachkaufprodukt, auf jedenfall....

Wie Ihr ja wisst, bin ein Anhänger von manchen Pflegeprodukten ( Teleshopping: EG, M.Asam), wo im Sommer leider der Lichtschutzfaktor fehlt. Nun bin ich mal wieder auf der Suche nach einer guten Tagespflege mit Lichtschutzfaktor 20. Ich habe mir überlegt, mich mal bei Clarins unzusehen, die Marke habe ich auch mal vor Jahren benutzt und war eigentlich ganz zufrieden.
Nivea, Balea und L´ oreal reichen mir für meine reifere ( was für ein Wort) und sensible Haut nicht mehr. Nivea ist mir zu fettig ( ausser das Serum Vital, ist super), Balea ist nicht so mein Ding und L´oreal zu chemisch vom Geruch und der Konsistenz.
Wer hat Erfahrung mit Clarins?

Wünsche Euch ein schönes Wochenende !!

Liebe Grüße Andrea

Kommentare:

Our home hat gesagt…

Also, ich liebe DM und alle Hausmarken, wie auch alverde...

Ich wünsche Dir gute Besserung!

Liebe Grüße

Hanna

Martina hat gesagt…

Hallo Andrea,

das Duschgel habe ich noch nicht verwendet.
Von Clarins hatte ich mal die Handcreme, die fand ich ganz okay.

Ich finde es immer interessant, ab und an mal was anderes auszuprobieren.
Wie kommt denn die Werbung bei dir in den Blog?
Das ist neu...stimmts?

Viele Grüße
Martina

Mein Blog für die Frau ab 40 hat gesagt…

Liebe Hanna, danke für Deine Genesungswünsche, es wird langsam wieder...

Liebe Grüße Andrea

Hallo Martina,

hast Du schon mal mehr von Clarins benutzt ? Für das Gesicht ?

Ups, da bin ich doch versehentlich auf die Adsense Taste gefallen in meinem Fieberwahn, grins...

Wünsche Dir noch ein schönes Wochenende! Ich wollte eigentlich heute ü 40 , aber das wird wohl nicht... LG Andrea

die Modeoma hat gesagt…

Hi,

Duschgel:
ich benutze seit Jahren "natural oil" von Nivea (für trockene Haut) und was anderes kommt mir auch nicht mehr ins Bad (es sei denn, das Produkt würde eingestellt, grummel...). Ich bin nämlich zu faul, mich jeden Morgen einzucremen, dshalb das Duschöl.

Lg die Modeoma

Martina hat gesagt…

Nein die Ü40 Party ist ja wohl nichts für kranke ' Hühnchen' ;-)
da musst du dich wohl gedulden bist du wieder ganz fit bist.

Von Clarins hatte ich mal die Vital Light Day anti aging Creme getestet.

Die ist so o'la la, aber mehr auf Glyzerin-Basis.Sie ist okay ,aber für Produkte in der Preisklasse nicht toll genug.

LG
M.

Sabine hat gesagt…

Lieb andrea,
zunächst einmal gute Besserung. Das ist aber ein hartnäckige Grippe.
Die Sachen von Clarins sind nicht schlecht, aber völlig überteuert.
LG Sabine

Mein Blog für die Frau ab 40 hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Mein Blog für die Frau ab 40 hat gesagt…

So einen Kommentar habe ich entfernt, da ich die Namen falsche geschrieben. Ich sage Euch erst einmal danke für Eure Kommentare und Genesungswünsche. Aber es wird nicht besser, leider... Morgen nochmal zum Arzt. Und Clarins ist total überteuert, aber leider bin ich anfällig für sowas, obwohl ich weiß in der Produktion sind es nur Centbeträge. Aber bei mir setzt da echt der Verstand aus.

Ich wünsche Euch noch ein schönes Wochenende. LG Andrea

Laura hat gesagt…

Das stimmt, bei Blondinen fällt es oft nicht so auf. Ich habe auch schon mal überlegt, mir die Haare (und Augenbrauen) blond zu färben, aber ich bin eben ein dunkler Typ :)

sunstorm hat gesagt…

Weiterhin: Gute Besserung

Ah, vielen Dank für die ausführliche Bericht Erstattung. Du hast also Ware des "alten" Händlers zum Schnäppchenpreis erstanden, bekommst es aber jetzt vom "neuen" Besitzer aus England geliefert? Right? Wie ist das mit Versand? Sind das die 10€ die Du auf die 25€ für die Ware berappen musst?
Ja, ich weiß lange Kleidung ist selten und dadurch wertvoller, dummerweise auch teurer.
LG Sunstorm

Laura hat gesagt…

Ich habe es falsch geschrieben, bzw. du hast schon recht. Ich will auch auf keinen Fall richtig blond werden so wie du z.B. sondern nur ein wenig heller. Aber so einen Karamellton fänd ich schön. Aber mal sehen...Ich habe Glück mit meinen Haaren und hatte sie schon mal blond und sie waren danach trotzdem nicht wirklich kaputt :) Sie sind halt strapazierfähig.

Sabine hat gesagt…

Mensch wie blöd, immer noch krank. Schon dich bloß und kurier das aus.
♥liche Grüße Sabine

Ari hat gesagt…

Also wirklich, da bist Du krank und dann schonst Du Dich nicht und hinterlässt immer noch Kommentare bei mir ! Du weißt, wie sehr ich mich über Deine Kommentare freue, aber LIEBE ANDREA, DU SOLLST DICH AUSRUHEN UND GANZ SCHNELL GESUND WERDEN ! Ich kenne diese Unvernunft nur allzu gut. Es dauert bei mir auch lange, bis ich mich krankschreiben lasse.
Ich wünsche Dir GUTE BESSERUNG und denke bitte an Dich und ruhe Dich aus.
Auf die nächsten Jahre sage ich bei Dir ebenfalls sehr sehr gerne :-).
Ganz liebe Grüße
Ari

Empfohlener Beitrag

Gute Gesichtspflege muss nicht teuer sein ! Die Biocura Kaviar Illumination- Serie im Test. / Werbung

- Werbung - Hallo Ihr Lieben, vor längerer Zeit schon angekündigt und jetzt ist es soweit. Ich stelle Euch meine Kaviarpflege von Al...