Dienstag, 7. Februar 2012

Mein gestriger Einkauf und kurzes Fazit zu meinen Gesichtswintercremes

Hallo,


ich möchte mich erst einmal für Eure netten Kommentare bedanken, zu meiner neuen ( alten?) Frisur !!!
Eine neue Leserin möchte ich auch auf meinen Blog begrüßen !!!


Nun noch ein kurzes Fazit zu meinen vorgestellten Wintercremes. Einmal von der ELISABETH GRANT ( Post vom 17.01.2012) und von SANS SOUCIS ( Post vom 27.01.2012).



Wer meinen Blog ein wenig kennt, der kennt meine Vorliebe für die Pflegeserie von ELISABETH GRANT, insbesondere die Caviarserie, für die trockene Haut. Nun muß ich leider Abstriche machen. Nach den letzten Kältetagen sind beide Wintercremes in Einsatz  gekommen und die SANS SOUCIS  Wintercreme hat eindeutig besser abgeschnitten.
Vorher noch zur Erklärung, die Winter Night Creme von ELISABETH GRANT habe ich auch tagsüber angewendet, da die Creme sehr reichhaltig ist. Nur hatte ich bei dieser Creme ab dem Mittag kein Pflegegefühl mehr. Die Haut hat bei der Kälte gespannt. Ich bin viel draußen unterwegs und die Haut ist natürlich mehr belastet, auch durch den Wind. Nachmittags hatte ich kein schönes Gefühl mehr auf der Haut und habe nachgecremt.
Ganz anders bei der SANS SOUCIS Wintercreme, die Haut fühlt sich den ganzen Tag weich und entspannt an und ich fühle mich vor der Kälte und der trockenen Heizungsluft gut geschützt 
Benutzt Ihr für diese kalten Tage eine fetthaltigere Gesichtscreme ? 
Wenn ja, welche könnt Ihr denn empfehlen ?


Hier habe ich nun noch ein Schnäppchen gemacht bei Ernesting Familiy.
Ab und zu kaufe ich mir dort auch schon mal Kleidung oder Deko.



                                                 




            


Ich bin mir nicht sicher, aber die Farbe ist dunkel - lachs und eine aktuelle Modefarbe.   Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung, ob es mir steht, aber die Farbe finde ich einfach schön. Ich werde Euch die Bilder posten, wenn ich es trage. Ich denke, das die Farbe nicht  so zu meiner Hautfarbe passt. 
Aber war ja nicht teuer und die Farbe finde ich so schön, da pfeife ich mal auf die Stilsicherheit...
Wenn es mir steht ( in der Umkleide hat es mir gefallen, aber bei Tageslicht?)), schaue ich auch mal bei s. Oliver nach weiteren schönen Frühlingsoutfits.


Liebe Grüße


Andrea

Keine Kommentare:

Empfohlener Beitrag

Gute Gesichtspflege muss nicht teuer sein ! Die Biocura Kaviar Illumination- Serie im Test. / Werbung

- Werbung - Hallo Ihr Lieben, vor längerer Zeit schon angekündigt und jetzt ist es soweit. Ich stelle Euch meine Kaviarpflege von Al...