Sonntag, 11. Dezember 2011

Fortsetzung meiner Hauls - Ausbeute

Da bin ich wieder und ein herzliches Willkommen an meine neue Leserin - Chomo Lungma -. !

Ihr könnt mir erzählen was ihr wollt, das beste für unsere alterne Haut ist die frische Luft. Ich war mit meinem Hund im Wald, da treffen wir uns alten Frauen ( scherz), mit den Hunden und gehen eine schöne Runde und das tut so gut. Es ist kalt, aber die trockene Luft macht müde Geister munter. Ich fühle mich jetzt viel frischer, wie 20 jünger ( locker), das schafft keine Creme, aber trotzdem ...
Falls Ihr Euch wundert, das ich als junger Hüpfer von 45 Jahren, viele Produkte benutze, die erst ab 50 Jahren anstehen, dann liegt das an meiner sehr trockenen Haut im Winter. Im Sommer benutze ich mehr Produkte, die in meiner Altersklasse liegen.

Meine Hauls für ein schöneren Teint stelle ich nun vor:

Bei den Preisen werde ich in Zukunft genauer sein, da ich leider dazu neige, die Quittungen gleich zu entsorgen, aber ich gelobe Besserung.


                      Nivea Visage - Vital- Anti -Age Serum ca. 9,00 Euro
                      für die Haut ab 50, aber auch früher anwendbar





Das Serum ist für meine trockene Gesichtshaut nicht geeignet, im Gegenteil, denn ich habe das Gefühl, die trocknet sie noch mehr aus.
Ich mache danach zwar immer noch Tages oder Nachtcreme ( je nach Tageszeit) auf meine Haut, aber ich finde, so ein Serum muß die Haut auch von alleine gut mit Feuchtigkeit versorgen. Ich werde das Serum noch leer machen, aber für mich ist das kein Kauf mehr wert.


Balea  - Vital -  Aufbauende Maske ca. 2,70 Euro , für die Haut ab 50




Ich bin kein großer Balea - Fan, aber diese Maske ist wirklich top.
Ich mag nur Masken, die nach der Einwirkzeit nicht abgenommen werden muss und die entspricht meinen Kriterien.

Informationen auf der Packung :

"Das elastische Netzwerk der Haut wieder aufbauen und restrukturieren. Balea Vital schöpft ihre Kraft aus wertvollem Macadamianuss - Öl, pflegender Sheabutter und feuchtigkeitsspendendem Baobab - Extrakt (Baobab - Früchte von einem afrikanischen Affenbrotbaum ).
Ein hocheffektiver Wirkstoff aus Kürbiskernen wirkt der Faltenbildung vor."

Die Informationen gehen noch weiter, aber Ihr merkt schon, die Maske gefällt mir. Die Haut ist danach wunderbar genährt und sieht frisch aus.
Kaufe ich auf jedenFall wieder und vielleicht auch mal die anderen Produkte von der Balea Serie - Vital-

Nur diesen Make - up entferner Balsam 2 in 1, den Preis leider nicht mehr im Kopf, aber kostet so um die 1,50 Euro



vertrage ich überhaupt nicht. Ich habe knallrote  Flecken um die Augen bekommen. Wenn Ihr eine empfindliche Haut habt, dann lasst die Finger davon und bleibt bei Eurem alten Amu - Entferner. Bestimmt ist jede Haut anders, aber so schlimm hat meine Gesichtshaut noch nie reagiert.

Nun noch meine Frage an Euch, wer kennt die Produkte von Riljana ( Schleckermarkt) oder Florena und wie ist Eure Erfahrung mit den Produkten ? Die Cremes von Florena sprechen mich mehr an, als die Cremes von Nivea, von der Konsistenz und Geruch. Nivea hat die ehemalige Ost - Marke Florena ja gekauft, aber die Florena ist wohl ihrem Stil treu geblieben.
Ich möchte in den nächsten Monaten ein wenig kürzer treten und Geld sparen,die teuren Gesichtscreme ( wie z.B siehe vorige Posts) werde ich so gut es geht ignorieren, da ich ein Nähkurs besuchen will, der nicht ganz billig ist. Und ich habe noch so viele andere Pläne , die ich Euch noch vorstellen möchte. Die Tage zeige ich Euch meine selbstgestrickten Schals ( einfache Ausführung, da ich noch lerne), selbstgestrickte Schals sind tausendmal wärmer, als gekaufte. Das haben alle bestätigt, die von mir einen selbstgestrickten Schal tragen.
Wer ist auch meiner Meinung ?

Liebe Grüße

Andrea

Kommentare:

Martina hat gesagt…

Hallo Andrea,
nun bin ich ein klitzekleines bischen verwirrt,
wo ist denn deine E. Grant Pflegecreme?
Du hattest mir geschrieben eine Nivea trägt man nicht so hingebungsvoll auf wie eine teure.
Nun gut da ich wieder Probleme habe Kommentare abzugeben / muss mehrfache Versuche starten,bin wohl heute ein Schussel.
Ein Serum reicht allein nie. Es ist eine Zusatzfütterung der Haut vergleichbar wie eine Ampulle, was einen Zusatzpflege Effekt bringen kann. Ich hatte das Guerlain Super Aqua Serum ( im Post zu sehen Nov.)habe nun aber auch preisgünstigere. Man muss immer schauen was man am liebsten mag + verträgt.Kochen die Kosmetikhersteller nicht alle nur mit Wasser *g*
Ich schau hier gerne wieder rein bin gespannt was andere Leser zu dem Thema wissen.
Sei lieb gegrüßt
Martina

Andrea hat gesagt…

Hallo Martina,

die Grant Serie ist auch noch in Gebrauch und ich bin immer noch begeistert. Aber da die Serie immer bestellt werden muss und ich an keiner Drogerie vorbei komme, ohne zu kaufen, gibt es auch immer mal was Neues. In einem früheren Post habe ich geschrieben, das Nivea einen schönen Geruch hat ( Kindheitserinnerungen) und daher auch gerne benutzt wird. . Gehe nicht danach, was ich mal vorgestellt habe, dafür bin ich viel zu neugierig auf Neues. Meine Lieblingsmarken sind M. Asam und die Grantserie, komme ich auf jedenfall noch drauf zurück. Ich kenne auch Seren, die ohne zusätzliche Cremes auskommen, daher bin ich von der Nivea enttäuscht.

LG Andrea

Sabine hat gesagt…

Liebe Andrea,
mit Nivea habe ich schlechte Erfahrungen gemacht. Seitdem meide ich die Gesichtscremes.
LG Sabine

Empfohlener Beitrag - Meine aktuelle Test-Kosmetik

naturschön von alverde NATURKOSMETIK

- Werbung - Die neuen Produkte von alverde  werden bald auf meinem Blog vorgestellt. Mein Favorit 2 unter den Foundation in Drogerie.u...