Mittwoch, 21. Dezember 2011

Erstes Fazit über meine Elisabeth Grant Winter Night Creme

Seid Ihr auch alle im Weihnachtstress ? Ich bin heute sehr müde, aber da ist wohl auch das Wetter dran schuld. Schneematsch und nur dicke Wolken am Himmel. Aber bald haben wir es geschafft und wir sitzen glücklich und zufrieden unter dem Tannenbaum.



Ein herzliches Willkommen meinen neuen Lesern !!!


Und schon mal ein kurzer Zwischenbericht über mein Weihnachtsgeschenk.
Wie ich schon mal in einem früheren Post berichtet habe, ist die Caviargesichtspflege von Elisabeth Grant perfekt, um die Rötungen im Gesicht verschwinden zu lassen. Ich habe schon viele Cremes probiert, auch die Avene und was es sonst noch in der Apotheke gibt. Habe diese Cremes auch monatelang, durchgehend benutzt, aber die haben nie eine Milderung der Rötungen im Gesicht herbei geführt. Diese Caviarcreme ist die erste, die es geschafft hat, meine Rötungen nach 20 Jahren fast verschwinden zu lassen, was wohl auch dem Wirkstoff Torricelumn zuzuschreiben ist. ( siehe mein Post vom 02.11.2011).
Und meine Rötungen waren schon auffällig, leider...
Normalerweise fand ich es früher immer bequemer in den nächsten Laden zu marschieren und mir zu kaufen, was mir gefällt. Aber bei Elisabeth Grant und auch M. Asam ( siehe frühere Posts) mache ich gerne eine Ausnahme und bestelle halt brav....

Hier zeige ich nochmal die Winter Night Creme geöffnet.


Die Creme hinterlasst ein ganz weiches seidiges Gefühl auf der Haut.
Sie riecht sehr angenehm, für mich ein Wohlfühlgeruch, ganz dezent und frisch. Abends trage ich erst das Serum auf und dann diese Creme und meine Rötungen sind schon nach einer Nacht sehr gemildert. Ich werde in ca. zwei Wochen nochmal darüber berichten, ob meine Rötungen sich ganz verabschieden und wie mein Hautbild nach der Zeit ist.



Das Serum



Die Flasche hat zwei Kammern, in der einen sind die Konzentrate des Serums , in der anderen Kammer das Torricelumn ( ein Wirkstoff aus dem Meer, nähere Beschreibung im Post vom 02.11.2011.) Das Serum sollte man morgens und abends anwenden. Nährt die Haut hervorragend und kann ich nur empfehlen.

Ich weiß, das ich viel Werbung für ganz bestimmte Kosmetikmarken mache, bevor ich diesen Blog hatte, war ich selber auch immer auf der Suche nach guter Hautpflege ab 40 Jahre. Ich habe mich auch gerne inspirieren lassen von anderen Blogs oder Erfahrungsberichte.
 Ich hoffe, Ihr nimmt mir das nicht übel und nehmt das einfach an, als Tipps von Frau zu Frau. 


Liebe Grüße   Andrea














Keine Kommentare:

Empfohlener Beitrag - Meine aktuelle Test-Kosmetik

naturschön von alverde NATURKOSMETIK

- Werbung - Die neuen Produkte von alverde  werden bald auf meinem Blog vorgestellt. Mein Favorit 2 unter den Foundation in Drogerie.u...